• Sliderbild_1a
  • Sliderbild_2_bleibt
  • Sliderbild_3
  • Sliderbild_4
  • Sliderbild_5
  • Sliderbild_1a
  • Sliderbild_6
  • Sliderbild_7
  • Sliderbild_8
  • Sliderbild_9
  • Sliderbild_1a
  • Sliderbild_10_bleibt
  • Sliderbild_11
  • Sliderbild_12_bleibt
  • Sliderbild_13a
  • Sliderbild_14
  • Sliderbild_15

Heute Einwohner*innen – Mitwirkung in der Hauptsatzung Kamenz gestärkt!

Erstellt am: 11 September, 2019 | Kommentieren

Der Stadtrat Kamenz hat heute nach ausführlicher Debatte die Hauptsatzung der Stadt Kamenz beschlossen.

Fraktionsübergreifend wurde der Antrag der Fraktionen DIE LINKE, CDU/FDP, Stadt/Land/Frau zur Vergrößerung der beschließenden Ausschüsse auf 8 Mitglieder des Stadtrates und bis zu 7 sachkundige Einwohner/innen unterstützt.

Somit können jetzt im Verwaltungsausschuss, Bau- und Stadtentwicklungsausschuss, Finanz- und Wirtschaftsförderungsausschuss sowie Kultur- und Sozialausschuss mehr sachkundige Einwohner/innen mitarbeiten.

Die Einigung oder Wahl der Ausschüsse findet auf der Sonderstadtratssitzung am Dienstag, den 24. September 2019, ab 18 Uhr, statt. 

Die Zuständigkeiten des Verwaltungs- sowie Kultur- und Sozialausschusses wurden bedarfsgerechter gestaltet. Der Kulturausschuss wurde durch die Erweiterung Sozialausschuss aufgewertet. Dieser ist auch für alle Bildungs- und sozialen Angelegenheiten zuständig. Die Aufgaben des Verwaltungsausschusses sind mit der Befassung von Petitionen, Gesundheits- und Marktangelegenheiten sowie Integration erweitert worden.

Die Mitwirkung der Bürgerschaft wurde durch die Arbeitsgruppe Soziales, Seniorenvertretung der Stadt Kamenz und Jugendvertretung der Stadt Kamenz erweitert. Auf Anregung der Linken wurden diese Mitwirkungsgremien nun endlich in der Hauptsatzung verankert. Das ist ein großer Erfolg auf dem Weg zur Bürgerkommune! Mehr hier

Nach der Landtagswahl in Sachsen – DIE LINKE in der Krise!

Erstellt am: 8 September, 2019 | Kommentieren

Liebe Genossinnen und Genossen,
Liebe Freunde und Mitstreiter/innen,

im Namen des Kreisvorstandes DIE LINKE. Bautzen bedanke ich mich für den engagierten Landtags-Wahlkampf.

Leider haben wir DIE LINKE am 1. September 2019 die Wahl in Sachsen verloren.

Über 85.000 Wähler/innen haben wir verloren und somit fast die Hälfte unserer Mandate. Nur noch 14 Abgeordnete gehören der Linksfraktion im Sächsischen Landtag an. Das ist unser zweitschlechtestes Landtagswahlergebnis seit 1990!

Gemeinsam müssen wir jetzt nachdenken, Ursachen der Wahlniederlage erörtern und unsere Schlussfolgerungen für Veränderungen ziehen. Ich bitte Euch in Euren Basisgruppen, Ortsverbänden und mit den Menschen vor Ort zu reden und das Wahldebakel zu hinterfragen. Schickt uns bitte Eure Gedanken und Auswertungen zur Landtagswahl 2019 bis zum 7. Oktober.

Der Landesvorstand hat sich dazu verständigt, den notwendigen Findungsprozess und Neuanfang unserer Partei mitzugestalten.  „Am 27. September wird sich der Landesvorstand zu einer weiteren Wahlauswertung und zur Vorbereitung des Landesparteitages treffen. Für den 28. September hat der Landesvorstand eine gemeinsame Beratung von Landesvorstand, Landesrat und Kreisvorsitzenden einberufen. Diese wird ab 10.00 Uhr in Dresden stattfinden. Mehr hier

Danke und Auf Wiedersehen!

Erstellt am: 3 September, 2019 | Kommentieren


Mehr hier

Am 1. September Marion Junge und DIE LINKE wählen!

Erstellt am: 31 August, 2019 | Kommentieren

Junge Mitmach-Sommertour vom 26. bis 31. August 2019

Erstellt am: 31 August, 2019 | Kommentieren


Mehr hier

Friedensfest 2019 in Kamenz – Wir sagen NEIN zu Aufrüstung und Krieg!

Erstellt am: 27 August, 2019 | Kommentieren

Am 30. August lädt der Kreisverband DIE LINKE. Bautzen alle Einwohner*innen, Familien und Gäste zum Friedensfest, anlässlich des Weltfriedens- und Antikriegstages, von 17 bis 19 Uhr auf dem Marktplatz in Kamenz herzlich ein.

Gemeinsam engagieren wir uns für Frieden, Abrüstung und Menschlichkeit.

Marion Junge, Landtagsabgeordnete und Direktkandidatin zur Landtagswahl im Wahlkreis 53, eröffnet das Friedensfest 2019.

Silvio Lang, stellvertretender Landesvorsitzender und Direktkandidat zur Landtagswahl im Wahlkreis 54 und Caren Lay, Bundestagsabgeordnete und stellvertretende Fraktionsvorsitzende im Bundestag werden in ihren Redebeiträgen auf die Gefahr eines neuen atomaren Wettrüstens eingehen.

„Nie wieder Krieg – Nie wieder Faschismus!“ – so lautet der Schwur und das Vermächtnis von Buchenwald.  Dafür müssen sich alle demokratischen und antifaschistischen Kräfte vehement einsetzen. Mehr hier

Marion Junge auf Sommertour im Wahlkreis 53

Erstellt am: 26 August, 2019 | Kommentieren


Mehr hier

Junge Mitmach-Sommertour vom 19. bis 25. August 2019

Erstellt am: 25 August, 2019 | Kommentieren

Mehr hier

Laut, bunt und viele – Für ein weltoffenes Sachsen!

Erstellt am: 24 August, 2019 | Kommentieren


Mehr hier

DIE LINKE auf der DGB-Lausitzkonferenz in Schwarzheide

Erstellt am: 22 August, 2019 | Kommentieren

Gemeinsam auf der DGB Lausitzkonferenz am 22. August 2019 in Schwarzheide – von links nach rechts:       Kreisrätin Ines Kupka, Landtagsabgeordnete Marion Junge, Parteivorsitzender Bernd Riexinger, Landtagsabgeordnete Monika von der Lippe, Direktkandidatin Antonia Mertsching, stellv. Landesvorsitzender Silvio Lang und Landtagsabgeordnete Kathrin Kagelmann.

Mehr hier


weiter »
  • Mitmach-Wahlkampf 2019

  • Termine und Veranstaltungen

    • Mo, 23. September 2019, 18.00 Uhr
      Fraktionssitzung DIE LINKE. Kamenz
    • Di, 24. September 2019, 18.00 Uhr
      Sonder- Stadtratssitzung im Ratssaal Kamenz
    • Sa, 28. September 2019, 10.00 Uhr
      Kleiner Parteitag in Dresden
    • Fr, 11. Oktober 2019, 17.00 Uhr
      Beratung des Kreisvorstandes DIE LINKE in Bautzen
  • Für längeres gemeinsames Lernen in Sachsen!

  • Kategorien

  • Archive

  • Links

  • Schlagwörter

  • RSS-Feed

  • Login