• Sliderbilder_16
  • Sliderbilder_17
  • Sliderbilder_18
  • Sliderbilder_19
  • Sliderbilder_20
  • Sliderbilder_21
  • Sliderbilder_23
  • Sliderbilder_22
  • Sliderbild_2_bleibt
  • Sliderbild_3
  • Sliderbild_4
  • Sliderbild_6
  • Sliderbild_7
  • Sliderbild_8
  • Sliderbild_9
  • Sliderbild_10_bleibt
  • Sliderbild_11
  • Sliderbild_14
  • Sliderbild_15

Tolle 48-Stunden-Aktion im Landkreis Bautzen 2014

Erstellt am: 22 Juni, 2014 | Kommentieren

Jugendfeuerwehr Oberlichtenau1

Pressemitteilung von Marion Junge, Landtagsabgeordnete und stellv. Oberbürgermeisterin der Stadt Kamenz

Am Wochenende fand zum dritten Mal unter der Schirmherrschaft des Landkreises Bautzen die 48-Stunden-Aktion statt. Anliegen der Aktion ist es das ehrenamtliche Engagement junger Menschen in den Blick der Öffentlichkeit zu rücken. Die Jugendgruppen beteiligen sich mit einem selbst gewählten Projekt, mit dem Ziel, etwas Bleibendes für das Gemeinwesen zu schaffen.

Als Hauptsponsoren und langjährige Partner unterstützt die Kreissparkasse Bautzen sowie die Ostsächsische Sparkasse Dresden mit jeweils 3000 € diese Aktion. Durch diese Unterstützung gab es wieder die beliebten roten Aktionsshirts, Pokale, Urkunden für jede teilnehmende Gruppe.  Zusätzlich wurden zur Auftaktveranstaltung am 19. Juni 2014 sechs Sonderpreise der Sparkassen vergeben.

Das Sozialraumteam Westlausitz mit Christoph Semper, Sarah Schube und Torsten Kluge planen und koordinieren die 48h-Aktion. Viel Arbeit steckt in der Vorbereitung und Durchführung. Deshalb ein großes Dankeschön an die Organisatoren und Macher der Aktion!

Für mich ist es immer wieder ein schönes Erlebnis, mit welchem Engagement sich die Jugendgruppen beteiligen. Sie gestalten gemeinsam Spielplätze, Schulhöfe, Basketballplätze, säubern Parkanlagen, verschönern Bushäuschen und bauen auch eine Skater-Anlage z.B. in der Stadt Großröhrsdorf.

Alle diese Projekte sind für die Gemeinde wichtig und wertvoll, weil durch ehrenamtliches Engagement Nachhaltiges geschaffen wurde. Alle Jugendgruppen und Beteiligte können Stolz auf das Erreichte sein!

Herzlichen Dank an das

Team der 2. Oberschule Kamenz; Geräteschuppen gestalten

Team der 2. Oberschule Kamenz; Geräteschuppen gestalten

Team Lessingschule Kamenz; Säubern des Volksparkes

Team Lessingschule Kamenz; Säubern des Volksparkes

Team Grundschule Oberlichtenau; Schulhofpflege

Team Grundschule Oberlichtenau; Schulhofpflege

Team Christlicher Verein Oberlichtenau; Fahrradwerkstatt

Team Christlicher Verein Oberlichtenau; Fahrradwerkstatt

Team Jugendfeuerwehr Oberlichtenau; Bushäuschen verschönern

Team Jugendfeuerwehr Oberlichtenau; Bushäuschen

Team Tomogara Kamenz; Basketballplatz gestalten

Team Tomogara Kamenz; Basketballplatz gestalten

Team Jugendfeuerwehr Lichtenberg; Dorfplatz gestalten

Team Jugendfeuerwehr Lichtenberg; Dorfplatz gestalten

Team Jugendclub Großröhrsdorf; Jugendkulturfabrik streichen

Team Jugendclub Großröhrsdorf; Jugendkulturfabrik streichen

Team Jugendgruppe AG Freizeit Großröhrsdorf; Skateranlage bauen

Team Jugendgruppe AG Freizeit Großröhrsdorf; Skateranlage bauen

Kommentare

Schreibe eine Antwort





  • Pflegenotstand stoppen!

  • Stoppt Defender 2020!

  • Kategorien

  • Archive

  • Links

  • Schlagwörter

  • RSS-Feed

  • Login