• Sliderbilder_16
  • Sliderbilder_17
  • Sliderbilder_18
  • Sliderbilder_19
  • Sliderbilder_20
  • Sliderbilder_21
  • Sliderbilder_23
  • Sliderbilder_22
  • Sliderbild_2_bleibt
  • Sliderbild_3
  • Sliderbild_4
  • Sliderbild_6
  • Sliderbild_7
  • Sliderbild_8
  • Sliderbild_9
  • Sliderbild_10_bleibt
  • Sliderbild_11
  • Sliderbild_14
  • Sliderbild_15

Politischer Frühschoppen mit Dr. sc. Lothar Schröter im Stadttheater Kamenz!

Erstellt am: 12 September, 2014 | Kommentieren

Logo_Bürgerbüro_Kamenz
„Die NATO im kalten Krieg“ ist am Sonntag, dem 21. September, 9:30 Uhr das Thema von Dr. sc. Lothar Schröter im Kamenzer Stadttheater.

Er ist der Verfasser der europaweit anerkannten Chronologie „Die NATO im Kalten Krieg 1949-1991 – Die Geschichte des Nordatlantikpaktes bis zur Auflösung des Warschauer Vertrages“.

Der exzellente Kenner des militärischen und politischen Bündnisses wird aktuelle Fragen beantworten, darunter aus welchen Gründen die NATO ihre Strategien veränderte und welche sie heute verfolgt, besonders angesichts des Afghanistan-Debakels und der kriegerischen Syrien-Aktivitäten speziell der NATO-Staaten USA und Frankreich.

Es moderiert Klaus Weiland. Verfechter ehrlicher Streitkultur sind herzlich eingeladen.

Karl Noack
DIE LINKE. Ortsverband Kamenz

Kommentare

Schreibe eine Antwort





  • Pflegenotstand stoppen!

  • Stoppt Defender 2020!

  • Kategorien

  • Archive

  • Links

  • Schlagwörter

  • RSS-Feed

  • Login