• Sliderbild_1a
  • Sliderbild_2_bleibt
  • Sliderbild_3
  • Sliderbild_4
  • Sliderbild_5
  • Sliderbild_1a
  • Sliderbild_6
  • Sliderbild_7
  • Sliderbild_8
  • Sliderbild_9
  • Sliderbild_1a
  • Sliderbild_10_bleibt
  • Sliderbild_11
  • Sliderbild_12_bleibt
  • Sliderbild_13a
  • Sliderbild_14
  • Sliderbild_15

Klassenfahrten in Gedenkstätten für alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 9 und 10 finanzieren!

Die Landesregierung hat beschlossen, künftig Klassenfahrten zu Gedenkstätten mit bis zu 500 Euro pro Fahrt zu bezuschussen. Dazu erklärt die Sprecherin der Fraktion DIE LINKE für Weiterbildung, Marion Junge: Nun haben sich CDU und SPD doch noch eines Besseren besonnen und einer Förderung von Klassenfahrten zu Gedenkstätten zugestimmt. Wir begrüßen diesen Sinneswandel. Noch im Februar […]

Die Bildungspolitik in Sachsen braucht Kontinuität und Stetigkeit sowie ein vorausschauendes Handeln!

Rede von Cornelia Falken, bildungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE zur Fachregierungs- erklärung des Kultusministers Christian Piwarz (CDU) am 14. März 2018 im Sächsischen Landtag

Klassenfahrten zur KZ-Gedenkstätte

Am Wochenende wurde deutschlandweit den Opfern des Holocaust gedacht. Die Linke im sächsischen Landtag fordert nun, dass Schulklassen KZ-Gedenkstätten besuchen und finanziell unterstützt werden. Dazu haben auch die anderen Fraktionen Position bezogen. Ein Hörbeitrag von Mephisto 97.6 https://mephisto976.de/news/klassenfahrten-zur-kz-gedenkstaette-64574

Alle sächsischen Schülerinnen und Schüler sollten eine KZ-Gedenkstätte besuchen können!

Zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus erklärt Rico Gebhardt, Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE: „Wer denkt, es kann sich nicht wiederholen, der irrt“, mahnt der Chemnitzer Auschwitz-Überlebende Justin Sonder. Das Gedenken an die Opfer sollte konkret sein, über die Menschheitsverbrechen auch an ihren Schauplätzen aufgeklärt werden. Das Unfassbare wird dadurch nicht fassbar, […]

Kamenzer Politfrühschoppen mit der Bildungsexpertin Cornelia Falken – Wir laden zur öffentlichen Bildungsdiskussion ein!

Am 28. Januar haben wir Cornelia Falken, die Bildungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Sächsischen Landtag, zu Gast beim ersten Politfrühschoppen 2018. Gemeinsam wollen wir mit bildungsinteressierten Menschen über die „Zukunft Bildung in Sachsen“ diskutieren und zu parlamentarischen Initiativen informieren. Sachsen braucht eine Bildungsoffensive! Gute Bildung beginnt schon in der Kita. In den ersten Lebensjahren […]

Linksfraktion bleibt beim „Nein“ zur Verbeamtung!

  Zum Beschluss der CDU-Fraktion im Sächsischen Landtag, dem Kultusministerium einen Prüfauftrag über eine Höherstufung oder Verbeamtung von Lehrkräften zu erteilen, erklärt Rico Gebhardt, Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE: Nun liegt der schwarze Peter im Hause Haubitz und beim zukünftigen Finanzminister, also bei der Staatsregierung, die in den letzten Wochen nicht gerade Handlungsfähigkeit demonstriert hat. […]

Verbindliche Qualitätsstandards für Schulessen – gesunde Essensversorgung in allen Schulen und Kitas!

Die Qualitätsstandards der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) gelten seit zehn Jahren als der Maßstab für eine gesundheitsfördernde Ernährung. In Sachsen ist laut „Sächsische Zeitung“ von heute keine einzige Schule zertifiziert. Nur zwei sächsische Caterer, Apetito und Sodexo, haben das Zertifikat. Dazu erklärt Marion Junge, Sprecherin für Bürger*innen-Anliegen: Wir wollen, dass Kinder in Sachsen gesund […]

Sächsisches Schulgesetz ist beschlossen – SZ: Umstrittenes Gemeinschaftswerk!

Für CDU und SPD ist es ein Schritt in die Zukunft, für die Opposition eine vertane Chance.

Schulgesetz der CDU/SPD-Koalition rückwärtsgewandt – Reparaturen statt Zukunft: Längeres gemeinsames Lernen fehlt!

Zur heutigen Beratung der Schulgesetz-Novelle der CDU/SPD-Koalition erklärt Cornelia Falken, bildungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Sächsischen Landtag: Der Titel „Gesetz zur Weiterentwicklung des Schulwesens im Freistaat Sachsen“ ist Etikettenschwindel. Tatsächlich handelt es sich um rückwärtsgewandte Reparatur – das belegen schon die 250 Änderungsanträge der Koalitionsfraktionen, mit denen der schlimmste Dilettantismus unter Regie der […]

Politik zum Anfassen – Schülerpraktikum bei der Landtagsabgeordneten Marion Junge


weiter »
  • Mitmachen und Politik verändern!

  • Termine und Veranstaltungen

    • Mo, 17. Dezember 2018, 17.00 Uhr
      Linker Jahresabschluss im Bürgerbüro Kamenz
    • Mi, 9. Januar 2019, 18.00 Uhr
      Die Bürgerbüros Kamenz und Radeberg bleiben vom 20.12. bis 12.01.2019 geschlossen!
    • Do, 10. Januar 2019, 10.00 Uhr
      Arbeitskreis - Beratung in Dresden
    • Mo, 14. Januar 2019, 16.00 Uhr
      Bürgersprechstunde im Bürgerbüro Kamenz; Grüne Str. 1
    • Do, 17. Januar 2019, 13.00 Uhr
      Beratung des Petitionsausschuss im Sächsischen Landtag
    • Fr, 18. Januar 2019, 10.00 Uhr
      Beratung des Schulausschuss im Sächsischen Landtag
    • So, 20. Januar 2019, 10.00 Uhr
      Politfrühschoppen im Stadttheater Kamenz
    • Fr, 25. Januar 2019, 17.00 Uhr
      Beratung des Kreisvorstandes DIE LINKE in Bautzen
  • Für längeres gemeinsames Lernen in Sachsen!

  • Kategorien

  • Archive

  • Links

  • Schlagwörter

  • RSS-Feed

  • Login