• Sliderbilder_16
  • Sliderbilder_17
  • Sliderbilder_18
  • Sliderbilder_19
  • Sliderbilder_20
  • Sliderbilder_21
  • Sliderbilder_23
  • Sliderbilder_22
  • Sliderbild_2_bleibt
  • Sliderbild_3
  • Sliderbild_4
  • Sliderbild_6
  • Sliderbild_7
  • Sliderbild_8
  • Sliderbild_9
  • Sliderbild_10_bleibt
  • Sliderbild_11
  • Sliderbild_14
  • Sliderbild_15

Wo fällt der meiste Unterricht in Sachsen aus? – Bitte mitmachen an der Schülerbefragung bis 31. März 2012!

Erstellt am: 15 März, 2012 | Kommentieren

Liebe Schülerinnen und Schüler,

in Sachsen fallen mehr Unterrichtsstunden aus als anderswo, sagen die einen. Stimmt nicht, sagen die anderen.

Wir wollen es genau wissen und fragen – Dich!

Unsere Bitte: Notiere zwischen Januar und März 2012 über zwei zusammenhängende Wochen alle Unterrichtsstunden in Deiner Klasse, die ganz ausfallen oder nicht fachgerecht vertreten worden sind!

Dabei ist es egal, ob Du eine Grund-, Mittel- oder Förderschule, ein Gymnasium oder eine Berufsschule besuchst. Fülle bitte die Karte unter www.linksfraktion-sachsen.de/unterrichtsausfall online aus oder sende sie ausgefüllt an die Fraktion DIE LINKE im Sächsischen Landtag.

Die Karte erhälst Du auch in meinem Bürgerbüro DIE LINKE. Kamenz (Grüne Str. 1). Natürlich kannst Du auch die ausgefüllte Postkarte bei mir im Bürgerbüro abgeben. Vielen Dank für Deine Unterstützung.

Mitmachen lohnt sich! Unter allen Einsendern verlosen wir zehn Preise (gespendet von den Landtagsabgeordneten der Fraktion DIE LINKE), darunter ein iPod nano in rot. Die bildungspolitische Sprecherin der Fraktion, Cornelia Falken, lädt fünf von Euch nach Dresden in den Landtag ein.

Eure Landtagsabgeordnete Marion Junge

Kommentare

Schreibe eine Antwort





  • Pflegenotstand stoppen!

  • Stoppt Defender 2020!

  • Kategorien

  • Archive

  • Links

  • Schlagwörter

  • RSS-Feed

  • Login