• Sliderbilder_16
  • Sliderbilder_17
  • Sliderbilder_18
  • Sliderbilder_19
  • Sliderbilder_20
  • Sliderbilder_21
  • Sliderbilder_23
  • Sliderbilder_22
  • Sliderbild_2_bleibt
  • Sliderbild_3
  • Sliderbild_4
  • Sliderbild_6
  • Sliderbild_7
  • Sliderbild_8
  • Sliderbild_9
  • Sliderbild_10_bleibt
  • Sliderbild_11
  • Sliderbild_14
  • Sliderbild_15

Wählen gehen – Damit soziale Gerechtigkeit eine Chance hat!

Erstellt am: 21 September, 2013 | Kommentieren

Liebe Bürgerin, lieber Bürger,
vielleicht denken Sie, dass wählen nichts bringt oder dass Ihre Stimme sowieso nicht gehört wird. Denn es gibt viele Probleme in diesem Land: viele Menschen sind ohne Job oder arm trotz Arbeit. Noch immer sind die Renten und Löhne in Ostdeutschland niedriger. Trotz Krise explodieren Unternehmensgewinne, gibt es 800.000 Millionäre in Deutschland.

Doch es fehlt an Kita-Plätzen, sanierten Schulgebäuden oder modernen Bibliotheken. Mieten, Strom und Wärme werden immer teurer, das Geld im Portemonnaie immer weniger. Viele Menschen sind verunsichert und blicken mit Sorge in die Zukunft.

Damit muss Schluss sein. Mit Ungerechtigkeit braucht sich niemand abzufinden. DIE LINKE gibt denen eine Stimme, die von der Politik allein gelassen werden. Wir machen Druck für soziale Gerechtigkeit. Wir sorgen dafür, dass auf Worte Taten folgen und sich die anderen Parteien bewegen müssen.

Deshalb: gehen Sie zur Wahl!
Und wählen Sie am 22. September DIE LINKE!

Ihre Direktkandidatin Caren Lay

www.caren-lay.de

Kommentare

Schreibe eine Antwort





  • Pflegenotstand stoppen!

  • Stoppt Defender 2020!

  • Kategorien

  • Archive

  • Links

  • Schlagwörter

  • RSS-Feed

  • Login