• Sliderbilder_16
  • Sliderbilder_17
  • Sliderbilder_18
  • Sliderbilder_19
  • Sliderbilder_20
  • Sliderbilder_21
  • Sliderbilder_23
  • Sliderbilder_22
  • Sliderbild_2_bleibt
  • Sliderbild_3
  • Sliderbild_4
  • Sliderbild_6
  • Sliderbild_7
  • Sliderbild_8
  • Sliderbild_9
  • Sliderbild_10_bleibt
  • Sliderbild_11
  • Sliderbild_14
  • Sliderbild_15

Tolle 48 – Stunden – Aktionen 2015 im Landkreis Bautzen!

Erstellt am: 15 Juni, 2015 | Kommentieren

48h_Kamenz_Stadtbad_011

Am Wochenende fanden die 48-Stunden-Aktionen im Landkreis Bautzen statt. 85 Jugendgruppen nahmen dieses Jahr im Landkreis Bautzen teil und beteiligten sich mit einem selbst gewähltes Projekt ehrenamtlich, mit dem Ziel, etwas Bleibendes für das Gemeinwesen zu schaffen.

Der Sportverein „Roll‘ n‘ Drop“ (im Bild) gestaltete den Eingangsbereich des Skaterparks in Kamenz. Der Zaun erhielt einen blauen Anstrich. Die Radsportgruppe unterstützt die Kinder- und Jugendarbeit in Kamenz und sucht derzeit ein neues Domizil (Halle und / oder Außengelände) im Stadtgebiet Kamenz.

Der Jugendclub Ohorn verschönerte den Schulhof der Grundschule und eine zweite Gruppe baute mit Eltern und Unternehmen eine Bushaltestelle. Diese soll in den nächsten Tagen fertig werden. Die Jugendfeuerwehr Steina gestaltete das Areal des Kriegerdenkmal.

Im Namen der Gemeinden, des Landkreises und des Landtages danke ich den jugendlichen Teilnehmer/innen und Organisatoren für die aktive Arbeit vor Ort. Macht weiter und beteiligt Euch an weiteren Jugendprojekten.

Kommentare

Schreibe eine Antwort





  • Pflegenotstand stoppen!

  • Stoppt Defender 2020!

  • Kategorien

  • Archive

  • Links

  • Schlagwörter

  • RSS-Feed

  • Login