• Sliderbilder_16
  • Sliderbilder_17
  • Sliderbilder_18
  • Sliderbilder_19
  • Sliderbilder_20
  • Sliderbilder_21
  • Sliderbilder_23
  • Sliderbilder_22
  • Sliderbild_2_bleibt
  • Sliderbild_3
  • Sliderbild_4
  • Sliderbild_6
  • Sliderbild_7
  • Sliderbild_8
  • Sliderbild_9
  • Sliderbild_10_bleibt
  • Sliderbild_11
  • Sliderbild_14
  • Sliderbild_15

Stilles Gedenken an der Gedenkstätte im Herrental Kamenz!

Erstellt am: 9 März, 2014 | Kommentieren

06_2101

Der Förderverein Gedenkstätte KZ-Außenlager Kamenz-Herrental lädt am 10. März 2014, um 15 Uhr zum stillen Gedenken an der Gedenkstätte im Herrental ein. Vor 69 Jahren begann hier für 690 Häftlinge der Abtransport von Kamenz/Bahnhof Wiesa ins Konzentrationslager nach Dachau. Das Schicksal vieler blieb unbekannt.

Bisherige Forschungen gehen von annähernd 250 Toten, hier in diesem Außenlager von Groß-Rosen, aus, von denen 182 Todesopfer namentlich bekannt sind. Wir gedenken den Opfern des Außenlagers von Groß-Rosen. Wir Gedenken allen Opfern (ca. 50 Millionen weltweit), die durch die faschistische Barbarei ihr Leben gelassen haben.

Wir dürfen nicht zulassen, dass rassistische und menschenfeindliche Ideologien heute wieder Nährboden gewinnen! Wir müssen für eine Welt ohne Krieg und ohne Faschismus kämpfen! Der Schornstein mahnt!

Kommentare

Schreibe eine Antwort





  • Pflegenotstand stoppen!

  • Stoppt Defender 2020!

  • Kategorien

  • Archive

  • Links

  • Schlagwörter

  • RSS-Feed

  • Login