• Sliderbilder_16
  • Sliderbilder_17
  • Sliderbilder_18
  • Sliderbilder_19
  • Sliderbilder_20
  • Sliderbilder_21
  • Sliderbilder_23
  • Sliderbilder_22
  • Sliderbild_2_bleibt
  • Sliderbild_3
  • Sliderbild_4
  • Sliderbild_6
  • Sliderbild_7
  • Sliderbild_8
  • Sliderbild_9
  • Sliderbild_10_bleibt
  • Sliderbild_11
  • Sliderbild_14
  • Sliderbild_15

Spendet für die Seenotrettung im Mittelmeer!

Erstellt am: 22 Dezember, 2016 | Kommentieren


Jedes Jahr vor Weihnachten suchen wir eine Initiative heraus, für die wir Euch um Eure Unterstützung bitten wollen. Dieses Mal soll es LIFELINE sein, denn was dieses Projekt, entstanden aus dem Dresden-Balkan-Konvoi, erreichen will, ist einzigartig.

Tausende ertranken in diesem Jahr im Mittelmeer, weil sie auf kaum seetüchtigen Booten schiffbrüchig wurden. Schiffe zur Rettung dieser Menschen gab es nur wenige. Diese Initiative aus Dresden sammelt nun Geld, um eine Seenotrettungsaktion auf die Beine zu stellen. Mit einem eigenen Schiff mit Platz für hunderte Menschen.

Bitte unterstützt LIFELINE bei diesem Anliegen. Weitere Informationen und die Möglichkeit, direkt zu spenden, findet ihr unter http://seenotrettung.info/

„In diesem Jahr sind über 5000 Menschen im Mittelmeer ertrunken. Wir dürfen nicht wegschauen! Es gibt zu wenig Rettungsschiffe, so dass der Verein Mission Lifeline ein geeignetes Rettungsschiff kaufen will, um Menschenleben zu retten. Ich unterstütze zum zweiten Mal diese Hilfsaktion mit einer Spende in Höhe von 200 € und wünsche allen Lebensrettern viel Erfolg und ausreichend Spenden!“, sagt Marion Junge und wirbt für diese Aktion.

Kommentare

Schreibe eine Antwort





  • Pflegenotstand stoppen!

  • Stoppt Defender 2020!

  • Kategorien

  • Archive

  • Links

  • Schlagwörter

  • RSS-Feed

  • Login