• Sliderbilder_16
  • Sliderbilder_17
  • Sliderbilder_18
  • Sliderbilder_19
  • Sliderbilder_20
  • Sliderbilder_21
  • Sliderbilder_23
  • Sliderbilder_22
  • Sliderbild_2_bleibt
  • Sliderbild_3
  • Sliderbild_4
  • Sliderbild_6
  • Sliderbild_7
  • Sliderbild_8
  • Sliderbild_9
  • Sliderbild_10_bleibt
  • Sliderbild_11
  • Sliderbild_14
  • Sliderbild_15

Sachsen sozial regieren

Erstellt am: 5 August, 2009 | Kommentare deaktiviert für Sachsen sozial regieren

Wahlziele des Sächsischen Ministerpräsidentenkandidaten Dr. André Hahn:

„Ich kämpfe für eine möglichst starke LINKE, denn sie ist der Garant dafür, dass das Soziale in diesem Land nicht völlig den Bach runtergeht. Je stärker wir werden, umso weniger können sich die neoliberalen Kräfte mit ihren Vorstellungen durchsetzen, und das gilt sowohl für die Bundes- wie für die Landesebene.
1. Wir wollen unser gutes Ergebnis von 2004 erneut verbessern und damit die einzige Partei in Sachsen bleiben, die seit 1990 bei jeder Landtagswahl zugelegt hat. Wir streben daher mindestens ein Viertel der Wählerstimmen an.
2. Wir wollen deutlich die zweitstärkste politische Kraft im Land bleiben und den Abstand zur CDU weiter verkürzen.
3. Wir wollen eine absolute Mehrheit der CDU unter allen Umständen verhindern und möglichst so stark werden, dass auch eine Mehrheit von CDU und FDP keine Mehrheit hat, denn das wäre die denkbar schlechteste Regierung für unser Land.
4. Wir wollen mit der Wahl den Weg ebnen, dass in Sachsen eine Regierung ohne CDU möglich wird.
5. Wir wollen dazu beitragen, dass die Neonazis von der NPD wieder aus dem Landtag fliegen.
Wir haben ein gutes Wahlprogramm, aus meiner Sicht das beste seit 1990, und in ganz Sachsen ein überzeugendes Personalangebot.“

Weitere Informationen finden sie unter unter www.dielinke-in-sachsen.de.

Kommentare

Comments are closed.

  • Pflegenotstand stoppen!

  • Stoppt Defender 2020!

  • Kategorien

  • Archive

  • Links

  • Schlagwörter

  • RSS-Feed

  • Login