• Sliderbilder_16
  • Sliderbilder_17
  • Sliderbilder_18
  • Sliderbilder_19
  • Sliderbilder_20
  • Sliderbilder_21
  • Sliderbilder_23
  • Sliderbilder_22
  • Sliderbild_2_bleibt
  • Sliderbild_3
  • Sliderbild_4
  • Sliderbild_6
  • Sliderbild_7
  • Sliderbild_8
  • Sliderbild_9
  • Sliderbild_10_bleibt
  • Sliderbild_11
  • Sliderbild_14
  • Sliderbild_15

Rettet die Bildung in Sachsen – Sachsenweite Aktionen am 8. Juli 2014 – Mitmachen!

Erstellt am: 4 Juli, 2014 | Kommentieren

Kundgebung Bautzen

 

Die GEW Sachsen ruft landesweit zum Aktions- und Protesttag für mehr Lehrerstellen am 8. Juli 2014 auf. Um 17 Uhr wird eine Kundgebung auf dem Kornmarkt in Bautzen stattfinden. Ich bitte um Unterstützung und Teilnahme an dieser wichtigen Kundgebung.

Von dieser unzureichenden Bildungspolitik in Sachsen sind alle Menschen in der Zukunft betroffen, da die Qualität der Schulbildung erheblich leidet. Deshalb möglichst zahlreich am Dienstag nach Bautzen fahren und der Staatsregierung deutlich machen, dass ein weiter so im Bildungsbereich nicht mehr geht!

Der Druck auf die Landesregierung muss wachsen, damit es Veränderungen im Bildungsbereich gibt! Rettet die Bildung in Sachsen!

Eure Landtagsabgeordnete Marion Junge

Weitere Informationen unter www.landeselternrat-sachsen.de

Kommentare

Schreibe eine Antwort





  • Pflegenotstand stoppen!

  • Stoppt Defender 2020!

  • Kategorien

  • Archive

  • Links

  • Schlagwörter

  • RSS-Feed

  • Login