• Sliderbilder_16
  • Sliderbilder_17
  • Sliderbilder_18
  • Sliderbilder_19
  • Sliderbilder_20
  • Sliderbilder_21
  • Sliderbilder_23
  • Sliderbilder_22
  • Sliderbild_2_bleibt
  • Sliderbild_3
  • Sliderbild_4
  • Sliderbild_6
  • Sliderbild_7
  • Sliderbild_8
  • Sliderbild_9
  • Sliderbild_10_bleibt
  • Sliderbild_11
  • Sliderbild_14
  • Sliderbild_15

Offener Brief der BezirksbürgermeisterInnen und StadträtInnen bitte unterschreiben!

Erstellt am: 27 Juni, 2010 | Kommentieren

In einem offenen Brief wenden sich BezirksbürgermeisterInnen und StadträtInnen der LINKEN und der SPD an Bundesarbeitsministerin von der Leyen und fordern von ihr, die Voraussetzungen zu schaffen, damit der Berliner öffentlich geförderte Beschäftigungssektor (ÖBS) weiter gehen kann. Sie verweisen darauf, dass hier werthaltige und für den gesellschaftlichen Zusammenhalt wichtige Arbeit geleistet wird, die den ehemals Langzeiterwerbslosen neue Perspektiven eröffnet.

Über 530 Leute haben den Brief mittlerweile auf den Unterschriftenlisten unterstützt. Viele kommen aus ÖBS-Projekten, sind NutzerInnen oder Beschäftigte. Ab sofort kann man den Brief auch online unterstützen unter http://www.von-arbeit-leben.de/wortmeldungen/offener_brief/ Bitte mitmachen und unterschreiben!

Kommentare

Schreibe eine Antwort





  • Pflegenotstand stoppen!

  • Termine und Veranstaltungen

    • Do, 11. März 2021, 17.00 Uhr
      Digitale Kreisvorstandssitzung DIE LINKE. Bautzen
    • Sa, 27. März 2021, 09.30 Uhr
      Kreiswahlversammlung DIE LINKE.Bautzen
  • Stoppt Defender 2020!

  • Kategorien

  • Archive

  • Links

  • Schlagwörter

  • RSS-Feed

  • Login