• Sliderbilder_16
  • Sliderbilder_17
  • Sliderbilder_18
  • Sliderbilder_19
  • Sliderbilder_20
  • Sliderbilder_21
  • Sliderbilder_23
  • Sliderbilder_22
  • Sliderbild_2_bleibt
  • Sliderbild_3
  • Sliderbild_4
  • Sliderbild_6
  • Sliderbild_7
  • Sliderbild_8
  • Sliderbild_9
  • Sliderbild_10_bleibt
  • Sliderbild_11
  • Sliderbild_14
  • Sliderbild_15

Öffentliche Verleihung des Preises der Fraktion „Gelebte Willkommenskultur und Weltoffenheit in Sachsen – 2016“ in Bautzen!

Erstellt am: 19 Juni, 2016 | Kommentieren

Willkommenspreis_Fotor_Collage

Die Fraktion DIE LINKE im Sächsischen Landtag verleiht auch 2016 den Preis »Gelebte Willkommenskultur und Welt­offenheit in Sachsen«, mit dem Personen, Gruppen, Initiativen, Vereine oder Verbände öffentlich gewürdigt und geehrt werden, die sich für eine gelebte Willkommenskultur für Geflüchtete, Migrantinnen und Migranten in besonderer Weise engagieren.

Die Preisverleihung wird in diesem Jahr mit einem Konzert anlässlich des 75. Jahrestages des Überfalls auf die Sowjetunion am 20. Juni, um 17 Uhr, im Sorbischen National-Ensemble Bautzen eröffnet. 

Die Landtagsfraktion DIE LINKE lädt herzlich zur Preisverleihung interessierte Einwohner/innen, Geflüchtete und Migranten zur Festveranstaltung ein.

Folgender Ablauf ist geplant:

  • 17:00 Uhr Eröffnung
    Rico Gebhardt, MdL, Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE im Sächsischen Landtag
  • 17:10 Uhr Konzert mit Erstaufführung der »Stalingrad-Sinfonie« in Sachsen; Kammerorchester des Sorbischen National-Ensembles
  • 17:30 Uhr Preisverleihung „Gelebte Willkommenskultur und Weltoffenheit in Sachsen“; Laudatio und Preisverleihung in den Kategorien »Etablierte Initiative, Junge Initiative und Einzelpreis«; Erwiderung der Preisträger_innen
  • 18:30 Uhr Empfang und Gespräche

 

Einladung unter www.linksfraktionsachsen.de

Kommentare

Schreibe eine Antwort





  • Pflegenotstand stoppen!

  • Stoppt Defender 2020!

  • Kategorien

  • Archive

  • Links

  • Schlagwörter

  • RSS-Feed

  • Login