• Sliderbilder_16
  • Sliderbilder_17
  • Sliderbilder_18
  • Sliderbilder_19
  • Sliderbilder_20
  • Sliderbilder_21
  • Sliderbilder_23
  • Sliderbilder_22
  • Sliderbild_2_bleibt
  • Sliderbild_3
  • Sliderbild_4
  • Sliderbild_6
  • Sliderbild_7
  • Sliderbild_8
  • Sliderbild_9
  • Sliderbild_10_bleibt
  • Sliderbild_11
  • Sliderbild_14
  • Sliderbild_15

Kommunaltour 1 – Erlebnis Naturschutzgebiet Königsbrücker Heide mit reger Diskussion

Erstellt am: 5 Juli, 2011 | Kommentieren

Wir, die Landtagsabgeordneten der Linksfraktion im Sächsischen Landtag, Marion Junge (Landkreis Bautzen) und Kerstin Lauterbach (Landkreis Meißen) organisierten heute eine Busfahrt durch die Königsbrücker Heide. Dazu luden wir Fachleute, Kreis- und Gemeinderäte sowie Vertreter von Bürgerinitiativen ein. Gemeinsam haben wir uns über den aktuellen Entwicklungsstand des Naturschutzgebietes informiert und über die weiteren Entwicklungspotenziale diskutiert.

Das 7500 ha große Naturschutzgebiet war bis 1990 Truppenübungsplatz. Die Natur erobert sich mittlerweile ihren Lebensraum zurück. 6000 ha gehören zum Kern des Naturschutzgebietes – Natur, die sich ohne Einflussnahme des Menschen entfaltet.

Die Schönheit und Vielgestaltigkeit der Landschaft ist erstaunlich. Der Mensch ist Zuschauer in diesem wunderschönen Naturschutzgebiet und kann auf verschiedenen Pfaden die Königsbrücker Heide erleben. Besonders imposant sind die Bauwerke der Biber und die vielen Fraßspuren an den Bäumen.

Nach dreistündiger Exkursion luden wir unsere Gäste zum Arbeitsessen ein. Eine rege Diskussion zur Nutzbarkeit der Landschaft für Anwohner und über die mangelhafte Einbeziehung der Bürger/innen im Landkreis Meißen entstand. Wir als Landtagsabgeordnete bleiben am Thema dran und wollen im Herbst mit Vertretern der NSG-Verwaltung, des Dresdner Heidebogens sowie der Kreis- und Landesebene ein Bürgerforum vor Ort durchführen, um zu informieren und Probleme gemeinsam zu lösen. Eine stärke Bürgerbeteiligung führt auch zu größerer Akzeptanz für diese zum größten Teil unbegehbare Naturlandschaft!

Kommentare

Schreibe eine Antwort





  • Pflegenotstand stoppen!

  • Stoppt Defender 2020!

  • Kategorien

  • Archive

  • Links

  • Schlagwörter

  • RSS-Feed

  • Login