• Sliderbilder_16
  • Sliderbilder_17
  • Sliderbilder_18
  • Sliderbilder_19
  • Sliderbilder_20
  • Sliderbilder_21
  • Sliderbilder_23
  • Sliderbilder_22
  • Sliderbild_2_bleibt
  • Sliderbild_3
  • Sliderbild_4
  • Sliderbild_6
  • Sliderbild_7
  • Sliderbild_8
  • Sliderbild_9
  • Sliderbild_10_bleibt
  • Sliderbild_11
  • Sliderbild_14
  • Sliderbild_15

Gemeinsam und erfolgreich linke Politik gestalten – das ist der Auftrag des Bundesparteitages in Göttingen!

Erstellt am: 4 Juni, 2012 | Kommentieren

Die Delegierten des Kreisverbandes Bautzen: Tino Wehner, Henrik Merker, Caren Lay, Jenny Mittrach, Ralph Büchner und Marion Junge

Der Mammutwahlparteitag in Göttingen ist Geschichte. Wir 560 Delegierte haben einen neuen Parteivorstand mit Katja Kipping und Bernd Riexinger an der Spitze gewählt.

Von den 44 neu gewählten Mitgliedern kommen 8 aus dem Landesverband Sachsen. Das sind Katja Kipping, unsere neu gewählte Parteivorsitzende; Caren Lay und Axel Troost, als stellvertretende Parteivorsitzende sowie Simone Luedtke, Sabine Zimmermann, Claudia Jobst, Julia Bonk und Stefan Hartmann. Herzliche Glückwünsche und ganz viel Erfolg an alle Gewählten!

Sachsen, als mitgliederstärkster Landesverband, ist mit 18 % im Bundesvorstand vertreten. Das ist ein sehr gutes Ergebnis.

Ich bin mit dem Wahlergebnis insgesamt zufrieden, auch wenn nicht alle Wünsche und Vorstellungen in Erfüllung gingen. Wir haben eine gute Mannschaft gewählt. Jetzt kommt es darauf an, ob alle Genossinnen und Genossen gemeinsam zusammen arbeiten wollen und können.

Wir sind eine gesamtdeutsche Partei, die sich für eine solidarische, gerechte, demokratische und friedliche Gesellschaft engagiert. Ich erwarte von allen Genossinnen und Genossen, dass wir uns jetzt wieder gemeinsam den aktuellen politischen Themen widmen und mit den Menschen die Politik verändern.

„Wir wollen den Protest gegen Altersarmit, soziale Ausgrezung und die Macht der Banken in der Öffentlichkeit bekunden und als Partei DIE LINKE in den Betrieben, Wohnvierteln und Dörfern – also direkt mit den Menschen vor Ort – als Ansprechpartner und Bündnispartner präsent sein. Dafür bedarf es gemeinsamer Anstrengungen auf allen Ebenen der Partei.“ (Auszug aus dem beschlossenen Leitantrag des 3. Bundesparteitages in Göttingen)

Lasst uns gemeinsam und erfolgreich linke Politik gestalten!

Marion Junge; Stadträtin und Landtagsabgeordnete

Kommentare

Schreibe eine Antwort





  • Pflegenotstand stoppen!

  • Termine und Veranstaltungen

    • Sa, 24. April 2021, 10.00 Uhr
      LandesvertreterInnenversammlung DIE LINKE. Sachsen
  • Stoppt Defender 2020!

  • Kategorien

  • Archive

  • Links

  • Schlagwörter

  • RSS-Feed

  • Login