• Sliderbilder_16
  • Sliderbilder_17
  • Sliderbilder_18
  • Sliderbilder_19
  • Sliderbilder_20
  • Sliderbilder_21
  • Sliderbilder_23
  • Sliderbilder_22
  • Sliderbild_2_bleibt
  • Sliderbild_3
  • Sliderbild_4
  • Sliderbild_6
  • Sliderbild_7
  • Sliderbild_8
  • Sliderbild_9
  • Sliderbild_10_bleibt
  • Sliderbild_11
  • Sliderbild_14
  • Sliderbild_15

Beruhigungsversuche zum Schuljahresstart helfen nicht – wird Schulbesuch zum Glücksspiel?

Erstellt am: 20 Juni, 2014 | Kommentieren

20120328_Aktionstag2

Zur Aktuellen Debatte auf Antrag der Fraktion DIE LINKE „Staatsregierung akut versetzungsgefährdet – Chaos zum Schuljahresbeginn rechtzeitig abwenden!“ gestern im Landtag erklärt die bildungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE, Cornelia Falken:

Von einer soliden Vorbereitung des neuen Schuljahres 2014/2015 kann, trotz aller Beruhigungsversuche der Kultusministerin, keine Rede sein. Es werden wieder nur Löcher gestopft.

Schon bei der Planung für das Schuljahr 2012/2013 hatte die Kultusministerin eingeräumt, dass die Unterrichtsversorgung „auf Kante genäht“ sei. Lehrkräfte stünden zwar zur Verfügung, um den Unterricht abzusichern, „hier und dort“ werde es aber dennoch „knirschen“.

Zur Schuljahresvorbereitung 2013/2014 sprach die Koalition vom „größten Einstellungsprogramm im Schulbereich seit zwanzig Jahren“. Dennoch sind wir ein Jahr später wieder mit dem Lehrermangel konfrontiert. Die Staatsregierung besetzt nicht einmal alle unbefristeten Stellen wieder unbefristet. Das kann nur bedeuten, dass die Staatsregierung im nächsten Doppelhaushalt einen Stellenabbau vorhat. Sachsen braucht jedoch ein Personalentwicklungskonzept, das den Unterricht auf lange Sicht garantiert.

DIE LINKE wünscht allen Schülerinnen und Schülern sowie den Lehrerinnen und Lehrern viel Glück im neuen Schuljahr. Das werden sie auch brauchen, denn der Schulbesuch gerät immer häufiger zu einem Glücksspiel, weil die Kultusministerin den Lehrermangel nicht in den Griff bekommt.

www.linksfraktionsachsen.de

Kommentare

Schreibe eine Antwort





  • Pflegenotstand stoppen!

  • Stoppt Defender 2020!

  • Kategorien

  • Archive

  • Links

  • Schlagwörter

  • RSS-Feed

  • Login