• Sliderbilder_16
  • Sliderbilder_17
  • Sliderbilder_18
  • Sliderbilder_19
  • Sliderbilder_20
  • Sliderbilder_21
  • Sliderbilder_23
  • Sliderbilder_22
  • Sliderbild_2_bleibt
  • Sliderbild_3
  • Sliderbild_4
  • Sliderbild_6
  • Sliderbild_7
  • Sliderbild_8
  • Sliderbild_9
  • Sliderbild_10_bleibt
  • Sliderbild_11
  • Sliderbild_14
  • Sliderbild_15

Auf Wiedersehen und Danke für die 30jährige Zusammenarbeit im Stadtrat Kamenz!

Erstellt am: 14 Juli, 2020 | Kommentieren

Gestern war meine letzte Sitzung als Fraktionsvorsitzende DIE LINKE. Kamenz. Es ist ein seltsames, aber auch befreiendes Gefühl, die Verantwortung abzugeben. Ich bin stolz, dass wir eine engagierte und kritische Fraktion sind.

Für die Zukunft wünsche ich dem Stadtrat Kamenz mehr Eigenständigkeit, Transparenz und erfolgreiche Einwohnerbeteiligung. Unsere Kinder und Jugendlichen sind unsere Zukunft. Dafür sollte sich der Stadtrat Kamenz stark machen! Die Stadt Kamenz braucht Zuzug, Zuwanderung sowie eine Kinder-und familienfreundliche Politik. Das Bürgerengagement sollte gestärkt und nicht verhindert werden. Das Schülercafe‘, also ein offener Jugendtreff, wird benötigt, um Jugendbeteiligung zu ermöglichen.

Ich bedanke mich für die 30jährige Zusammenarbeit und wünsche weiterhin viel Erfolg für eine soziale und bürgerbeteiligte Stadt Kamenz.

Eure / Ihre Marion Junge

Kommentare

Schreibe eine Antwort





  • Pflegenotstand stoppen!

  • Termine und Veranstaltungen

    • Do, 11. März 2021, 17.00 Uhr
      Digitale Kreisvorstandssitzung DIE LINKE. Bautzen
    • Sa, 27. März 2021, 09.30 Uhr
      Kreiswahlversammlung DIE LINKE.Bautzen
  • Stoppt Defender 2020!

  • Kategorien

  • Archive

  • Links

  • Schlagwörter

  • RSS-Feed

  • Login