• Sliderbilder_16
  • Sliderbilder_17
  • Sliderbilder_18
  • Sliderbilder_19
  • Sliderbilder_20
  • Sliderbilder_21
  • Sliderbilder_23
  • Sliderbilder_22
  • Sliderbild_2_bleibt
  • Sliderbild_3
  • Sliderbild_4
  • Sliderbild_6
  • Sliderbild_7
  • Sliderbild_8
  • Sliderbild_9
  • Sliderbild_10_bleibt
  • Sliderbild_11
  • Sliderbild_14
  • Sliderbild_15

13. Sächsischer Seniorentag in Kamenz

Erstellt am: 27 Mai, 2010 | Kommentieren


Am Sonnabend, den 29. Mai 2010 findet in Kamenz der Sächsische Seniorentag statt. Unter dem Motto „Alt und Jung- wir brauchen einander“ wird in der gesamten Innenstadt gefeiert. Die Stadt Kamenz bietet ein Programm mit wissenswerten, unterhaltenden und kulinarischen Aktionen.

Den Auftakt bildet um 10 Uhr die Eröffnungsveranstaltung im Hotel „Stadt Dresden“ mit Grußworten vom Kamenzer Oberbürgermeister Roland Dantz und der Festansprache von Sozialministerin Christine Clauß .

Ein Höhepunkt dieses Tages ist sicherlich die Podiumsdiskussion von 11 bis 12.30 Uhr im Kamenzer Ratssaal, welche von Bogna Koreng, bekannt aus dem Mitteldeutschen Rundfunk, moderiert wird und bei der sich bekannte Teilnehmer zum Thema äußern werden.

In den fünf Erlebniswelten, welche von 14.00 bis 16.00 Uhr stattfinden, können unter dem Motto „Essen verbindet“ mal ganz neue Rezepte (in der 1. Mittelschule Kamenz) ausprobiert werden.  Im Stadttheater besteht die Möglichkeit dem Schauspiel der „Fassungslosen“ zu folgen und Rätselfreunde können im Lessingmuseum versuchen das „LebensRätsel“ zu lösen. Im Erzählcafe kann über vergangene Tage gesprochen werden oder der Besucher erkundigt sich in der Erlebniswelt Ehrenamt nach Möglichkeiten sich selbst ehrenamtlich zu betätigen.

Außerdem kann man an diesem Tag den Geburtsort von Gotthold Ephraim Lessing(1729 bis 1781) in den vier verschiedenen Stadtführungen genauer kennen lernen. Bei dem Programm auf dem Kamenzer Markt soll das Motto dieses Tages noch einmal verdeutlicht werden, so wird dort die junge und die ältere Generation bei einem bunten Programm zusammentreffen. Den ganzen Tag über können Sie regionale Produkte auf der Lausitzer Schlemmermeile genießen.

Mit einer Ökumenischen Andacht in der Hauptkirche St. Marien soll dieser erlebnisreiche und aufregende Tag einen feierlichen Ausklang finden. Weitere Informationen zu allen Einzelveranstaltungen finden Sie im Programmheft und unter www.kamenz.de.

Wir wünschen allen Gästen und Teilnehmern viel Spass sowie schöne erlebnisreiche Stunden in unserer Lessingstadt Kamenz.

Kommentare

Schreibe eine Antwort





  • Pflegenotstand stoppen!

  • Stoppt Defender 2020!

  • Kategorien

  • Archive

  • Links

  • Schlagwörter

  • RSS-Feed

  • Login