• Sliderbild_1a
  • Sliderbild_2_bleibt
  • Sliderbild_3
  • Sliderbild_4
  • Sliderbild_5
  • Sliderbild_1a
  • Sliderbild_6
  • Sliderbild_7
  • Sliderbild_8
  • Sliderbild_9
  • Sliderbild_1a
  • Sliderbild_10_bleibt
  • Sliderbild_11
  • Sliderbild_12_bleibt
  • Sliderbild_13a
  • Sliderbild_14
  • Sliderbild_15

Basis ist Boss! – Regionalkonferenz zum Mitgliederentscheid im Landkreis Bautzen!

Es drohen sozialer Kahlschlag, Abbau von Grundrechten und Spaltung der Gesellschaft!

Christian Hartmann, der neu gewählte Fraktionsvorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, schließt eine CDU-AfD-Koalition in Sachsen nicht aus. Eine solche Kooperation hatte sich unlängst bereits bei der Oberbürgermeisterwahl in Meißen angedeutet. Sollte es zu einer solchen Koalition kommen, drohen sozialer Kahlschlag, Abbau von Grundrechten und eine weitere Spaltung der Gesellschaft.   Dazu erklärt Antje Feiks, Landesvorsitzende von DIE LINKE. […]

Linksfraktion unterstützt DGB-Kampagne zur Bildungs- freistellung / Gesetzentwurf am Mittwoch im Landtag!

Die Abgeordneten der Fraktion DIE LINKE im Sächsischen Landtag unterstützen die Kampagne www.zeit-fuer-sachsen.de, mit welcher der sächsische DGB ein Bildungsfreistellungsgesetz für den Freistaat fordert. Die sächsischen Beschäftigten sollen für bis zu fünf Tage pro Jahr mit Bezahlung freigestellt werden können, um sich individuell fortbilden zu können. „Gemeint sind Seminare zur beruflichen, politischen, ehrenamtlichen, sozialen oder […]

Bürgerentscheid in Kamenz – Wir lehnen eine unzureichende Vorbereitung der Eingliederung ab!

Anspruch auf Vor- und Nachbereitungszeit ausdehnen und staatliche Ausbildung von Kita-Fachkräften ausbauen!

Marion Junge, Sprecherin der Fraktion DIE LINKE für Kindertageseinrichtungen, erklärt zur heutigen Landtagsdebatte über Qualität in den Kitas: Vor einem Jahr haben wir ein Gesetz vorgelegt, das schrittweise den Betreuungsschlüssel in den Kindertageseinrichtungen verbessern soll (Drucksache 6/10764). Im Juni 2018 haben CDU und SPD das abgelehnt. Heute sprechen sie davon, sie wollten Schritt für Schritt […]

DIE LINKE sagt entschieden NEIN zur Abschiebungshaft in Sachsen!

Personalschlüssel in Kindertageseinrichtungen Schritt für Schritt verbessern – Jetzt Grundlagen für gute Bildung schaffen!

Zum Entwurf des „Gesetzes zur schrittweisen Verbesserung des Betreuungsschlüssels in Kindertageseinrichtungen im Freistaat Sachsen“ (Parlaments-Drucksache 6/10764), den die Landtags-Mehrheit heute abgelehnt hat, erklärt Marion Junge, Sprecherin der Fraktion DIE LINKE für das Thema Kindertagesstätten (komplettes Redemanuskript): Unser Anliegen ist es, den Betreuungsschlüssel in allen Stufen von Kindertageseinrichtungen – Krippe, Kindergarten und Hort – zu erhöhen […]

Kinder mit Rechenschwäche frühzeitig unterstützen – Anhörung: Gleichbehandlung von Dyskalkulie und Legasthenie!

Zur öffentlichen Sachverständigen-Anhörung des Schulausschusses am 15. Juni 2018 zum schulrechtlichen Umgang mit einer Rechenschwäche erklärt die bildungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE, Cornelia Falken: Rund 24.000 Schülerinnen und Schüler sind in Sachsen von Rechenschwäche, auch Dyskalkulie genannt, betroffen. Anders als im Fall einer Lese-Rechtschreibschwäche gibt es keine rechtsverbindliche Regelung und keinen Nachteilsausgleich für von […]

Für etwas mehr Geld werden Sachsens Kommunen mit neuer Berichtspflicht bestraft – Großzügigkeit geht anders!

  Zum Entwurf des Gesetzes der Staatsregierung über die Gewährung pauschaler Zuweisungen zur Stärkung des ländlichen Raumes in Sachsen (Landtags-Drucksache 6/13039), der heute im Landtag abschließend beraten wird, erklärt Verena Meiwald, haushalts- und finanzpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE: Wie kam die CDU/SPD-Koalition darauf, den finanziell bekanntlich darbenden sächsischen Gemeinden 70 Euro pro Kopf extra […]

Nettolohnlücke für angestellte Lehrkräfte in Sachsen schließen! Wir werden testen, ob SPD-Kritik ernst gemeint ist!

Zur Forderung der SPD nach Korrekturen für angestellte Lehrkräfte infolge der Lehrerverbeamtung erklärt die bildungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE, Cornelia Falken: Ganze drei Monate haben CDU und SPD über das Handlungsprogramm zur Verbeamtung von Lehrerinnen und Lehrern verhandelt. Es seien „gute Verhandlungen“ gewesen, lobt die bildungspolitische Sprecherin der SPD die Gespräche in der gestrigen […]


weiter »
  • Mitmachen und Politik verändern!

  • Termine und Veranstaltungen

    • Mo, 22. Oktober 2018, 11.00 Uhr
      Fraktionsklausur in Schöneck
    • Di, 23. Oktober 2018, 09.00 Uhr
      Fraktionsklausur in Schöneck
    • Di, 23. Oktober 2018, 17.00 Uhr
      Unterschriftensammlung zum Volksantrag im Bürgerbüro Kamenz; dienstags von 14 bis 17 Uhr
    • Do, 25. Oktober 2018, 09.00 Uhr
      Infostand zum Volksantrag "Längeres gemeinsames Lernen" auf dem Marktplatz in Kamenz
    • Do, 25. Oktober 2018, 16.00 Uhr
      Unterschriftensammlung zum Volksantrag im Bürgerbüro Kamenz; donnerstags von 14-16 Uhr
    • Fr, 26. Oktober 2018, 15.00 Uhr
      Tag der offenen Tür im Bürgerbüro Kamenz; Grüne Str. 1
    • So, 28. Oktober 2018, 10.00 Uhr
      Politfrühschoppen im Stadttheater Kamenz
    • Mo, 29. Oktober 2018, 16.00 Uhr
      Bürgersprechstunde im Bürgerbüro Kamenz; Grüne Str. 1
    • Mo, 29. Oktober 2018, 18.30 Uhr
      Öffentliche Fraktionssitzung im Bürgerbüro Kamenz
    • Di, 30. Oktober 2018, 10.00 Uhr
      Fraktionssitzung im Sächsischen Landtag
    • Do, 1. November 2018, 13.00 Uhr
      Beratung des Petitionsausschuss im Sächsischen Landtag
    • Fr, 2. November 2018, 10.00 Uhr
      Beratung des Schulausschuss im Sächsischen Landtag
    • Mi, 7. November 2018, 10.00 Uhr
      Plenarsitzung im Sächsischen Landtag
  • Für längeres gemeinsames Lernen in Sachsen!

  • Kategorien

  • Archive

  • Links

  • Schlagwörter

  • RSS-Feed

  • Login