• Sliderbilder_16
  • Sliderbilder_17
  • Sliderbilder_18
  • Sliderbilder_19
  • Sliderbilder_20
  • Sliderbilder_21
  • Sliderbilder_23
  • Sliderbilder_22
  • Sliderbild_2_bleibt
  • Sliderbild_3
  • Sliderbild_4
  • Sliderbild_6
  • Sliderbild_7
  • Sliderbild_8
  • Sliderbild_9
  • Sliderbild_10_bleibt
  • Sliderbild_11
  • Sliderbild_14
  • Sliderbild_15

Nie wieder Faschismus! Nie wieder Krieg!

Erstellt am: 21 Januar, 2010 | Kommentare deaktiviert für Nie wieder Faschismus! Nie wieder Krieg!

 

Am 13. Februar 2010 wollen die Neonazis erneut in Dresden aufmarschieren. DIE LINKE sagt: mit Nazis finden wir uns nicht ab – weder in den Parlamenten noch auf der Straße. Deshalb fordert wir das NPD-Verbot und leistet gemeinsam mit vielen anderen überall dort Widerstand, wo Nazis und rechte Kultur auftauchen. DIE LINKE will dazu beitragen mit vereinten antifaschistischen Kräften und Bündnispartnern den Naziaufmarsch 2010 zu verhindern. Meldet euch für die Busse an und kommt nach Dresden! Es wird einen Mobilisierungsflyer, Plakate, Buttons und Aufkleber geben! Hier ein Mobilisierungsvideo von No pasaran. Weitere Informationen auf unsere Aktionsseite im Internet. Gestern wurden die Räume des Bündnisses „Dresden-nazifrei“ durchsucht und die Ankündigungsplakate beschlagnahmt. Der Bundesgeschäftsführer Dietmar Bartsch und die stellvertretende Parteivorsitzende Katja Kipping verurteilen das Verhalten der Dresdener Staatsanwaltschaft.

Kommentare

Comments are closed.

  • Pflegenotstand stoppen!

  • Termine und Veranstaltungen

    • Sa, 24. April 2021, 10.00 Uhr
      LandesvertreterInnenversammlung DIE LINKE. Sachsen
  • Stoppt Defender 2020!

  • Kategorien

  • Archive

  • Links

  • Schlagwörter

  • RSS-Feed

  • Login