• Sliderbilder_16
  • Sliderbilder_17
  • Sliderbilder_18
  • Sliderbilder_19
  • Sliderbilder_20
  • Sliderbilder_21
  • Sliderbilder_23
  • Sliderbilder_22
  • Sliderbild_2_bleibt
  • Sliderbild_3
  • Sliderbild_4
  • Sliderbild_6
  • Sliderbild_7
  • Sliderbild_8
  • Sliderbild_9
  • Sliderbild_10_bleibt
  • Sliderbild_11
  • Sliderbild_14
  • Sliderbild_15

Gemeinsam das Land verändern!

Erstellt am: 16 Juni, 2013 | Kommentieren

Die Delegierten zum 3. Bundesparteitag aus dem sächsischen Kreisverband Bautzen: Ute Sive, Tino Wehner, Caren Lay, Henrik Merker, Marion Junge.


Am Wochenende haben wir das beste Programm für die Bundestagswahl und die Politik der nächsten Legislatur beschlossen. Wir streiten für eine Gesellschaft, in der Selbstverständliches wieder gelten soll: dass niemand in Armut leben muss, alle von Arbeit gut leben können, der Lebensstandard im Alter gesichert ist, dass Reichtum nicht in den Händen weniger bleiben soll, sondern dass zum Wohl aller in die Gesellschaft investiert wird, dass in der Außenpolitik gilt: NIE WIEDER KRIEG!

Soziale und demokratische Veränderungen werden nur in enger Zusammenarbeit von außerparlamentarischen, sozialen Bewegungen und linken Kräften im Parlament erreicht – und gegen Widerstände. Unsere Politik des Widerstandes ist bunt, radikal und phantasievoll. Mach‘ auch Du mit und verändere die unsoziale Politik der schwarz-gelben Koalition!

Kommentare

Schreibe eine Antwort





  • Pflegenotstand stoppen!

  • Stoppt Defender 2020!

  • Kategorien

  • Archive

  • Links

  • Schlagwörter

  • RSS-Feed

  • Login