• Sliderbilder_16
  • Sliderbilder_17
  • Sliderbilder_18
  • Sliderbilder_19
  • Sliderbilder_20
  • Sliderbilder_21
  • Sliderbilder_23
  • Sliderbilder_22
  • Sliderbild_2_bleibt
  • Sliderbild_3
  • Sliderbild_4
  • Sliderbild_6
  • Sliderbild_7
  • Sliderbild_8
  • Sliderbild_9
  • Sliderbild_10_bleibt
  • Sliderbild_11
  • Sliderbild_14
  • Sliderbild_15

Buchlesung mit Kerstin Köditz in Pulsnitz

Erstellt am: 31 Juli, 2009 | Kommentare deaktiviert für Buchlesung mit Kerstin Köditz in Pulsnitz

Gestern fand die angekündigte Buchlesung mit Kerstin Köditz im Haus des Gastes in Pulsnitz statt. Sie las aus ihrem Buch „Und morgen“ über die Entwicklung des Rechtsextremismus in Sachsen. Seit 5 Jahren erlebt Kerstin die extreme Rechte als Abgeordnete im Sächsischen Landtag und schilderte ihre Erfahrungen. Im Anschluss gab es eine angeregte Diskussion.

Kerstin Köditz lebt in Grimma. Sie ist seit 2001 Landtagsabgeordnete der LINKEN im Sächsischen Landtag. Kerstin ist Sprecherin für antifaschistische Politik der Linksfraktion. Weitere Information unter www.kerstin-koeditz.de.

Kommentare

Comments are closed.

  • Pflegenotstand stoppen!

  • Stoppt Defender 2020!

  • Kategorien

  • Archive

  • Links

  • Schlagwörter

  • RSS-Feed

  • Login