• Sliderbild_1a
  • Sliderbild_2_bleibt
  • Sliderbild_3
  • Sliderbild_4
  • Sliderbild_5
  • Sliderbild_1a
  • Sliderbild_6
  • Sliderbild_7
  • Sliderbild_8
  • Sliderbild_9
  • Sliderbild_1a
  • Sliderbild_10_bleibt
  • Sliderbild_11
  • Sliderbild_12_bleibt
  • Sliderbild_13a
  • Sliderbild_14
  • Sliderbild_15

Tag der Kinderbetreuung – Marion Junge sagt „Danke“!

Erstellt am: 13 Mai, 2019 | Kommentieren


Wir waren heute in der Kita Rasselbande in Cunnersdorf. Als Landtagsabgeordnete habe ich mich für die engagierte Arbeit der Erzieher/innen in den Kitas herzlich bedankt. Wir überraschten die Erzieher/innen mit einem Frühstück und die Kinder freuten sich über die Hüpfburg.

Die kleinen Kitas auf den Dörfern sind sehr familiär und müssen unbedingt erhalten bleiben! Eine Verbesserung des Personalschlüssel ist wichtig, um die vielfältigen Aufgaben zu bewältigen. Elf Stunden Öffnungszeiten mit kindgerechter Bildungsarbeit ist eine große Herausforderung für die Kitas im ländlichen Raum mit wenig Personal. Bund und Land müssen mehr Verantwortung für die Personalausstattung in der frühkindlichen Bildung übernehmen!

Eure Landtagsabgeordnete Marion Junge, Sprecherin für Kita der Fraktion DIE LINKE im Sächsischen Landtag

Kommentare

Schreibe eine Antwort





  • Pflegenotstand stoppen!

  • Termine und Veranstaltungen

    • Mo, 9. Dezember 2019, 19.00 Uhr
      Fraktionssitzung DIE LINKE. Kamenz
    • Mi, 11. Dezember 2019, 17.00 Uhr
      Stadtrats-Sitzung im Ratssaal Kamenz
    • Do, 9. Januar 2020, 17.00 Uhr
      Eröffnung neues Bürgerbüro DIE LINKE in Kamenz; Bautzner Str. 8
  • Für längeres gemeinsames Lernen in Sachsen!

  • Kategorien

  • Archive

  • Links

  • Schlagwörter

  • RSS-Feed

  • Login