• Sliderbild_1a
  • Sliderbild_2_bleibt
  • Sliderbild_3
  • Sliderbild_4
  • Sliderbild_5
  • Sliderbild_1a
  • Sliderbild_6
  • Sliderbild_7
  • Sliderbild_8
  • Sliderbild_9
  • Sliderbild_1a
  • Sliderbild_10_bleibt
  • Sliderbild_11
  • Sliderbild_12_bleibt
  • Sliderbild_13a
  • Sliderbild_14
  • Sliderbild_15

Starke Spiele bei der Volleyballistischen Aktion in Kamenz!

Erstellt am: 28 Juli, 2018 | Kommentieren

Volleyballistische Aktion der Linksjugend Kamenz am 21.07.2018 im Alten Stadtbad Kamenz

Mit viel Engagement hatte die Kamenzer Linksjugend das Volleyballturnier im Alten Stadtbad geplant und vorbereitet. Am Samstag, dem 21. Juli, war es dann endlich soweit.

In strahlendem Sonnenschein konnte das Turnier mit sechs Mannschaften starten. Das integrative Volleyballturnier fand nun schon zum dritten Mal statt. Mit der Förderung des Kreisverbandes der Linken, der Sächsischen Jugendstiftung und zahlreichen Spenden konnte ein ansprechendes Ereignis gestaltet werden, bei dem es neben dem Sport auch um ein gemeinsames Erlebnis von Menschen unterschiedlichster Herkunft ging.

So traten Migranten und einheimische Jugendlichen an, um in einem fairen Wettkampf ihr Können zu messen. Teams wie Legendary, die schon im Vorjahr dabei waren, und auch der Bischofswerdaer Regenbogen e.V., der zum ersten mal dabei war, spielten zunächst in einer Gruppe gegeneinander. Dabei waren teils sehr hochklassige Spiele zu sehen, in denen mit hohem Einsatz und ebenso hoher Fairness gekämpft wurde.

Im kleinen Finale um Platz 3 standen sich dann gegen 16 Uhr das Team Schneeflöckchen und Legendary gegenüber. Legendary hatte knapp durch die Zahl der gemachten Punkte das kleine Finale erreicht. Dort setzte sich dann aber das Team Schneeflöckchen in zwei sehr knappen Sätzen durch.

Im großen Finale standen sich Watan und die Skaterpark Dudez gegenüber. Diese hatten das Aufeinandertreffen in der Gruppenphase für sich entschieden und waren daher die Favoriten. In dem packenden Spiel wurden sie zwar dieser Rolle qualitativ, jedoch nicht vom Ergebnis her gerecht. Watan entschied das Finale mit einer grandiosen kämpferischen Leistung vor einem großen Publikum für sich.

Beim gemeinsamen Grillen klang der ereignisreiche Tag dann aus und mit Spannung erwarten wir, die Teams bei der nächsten Volleybalistischen Aktion 2019 wiederzusehen.

Text und Bild: Jens Dietzmann

Kommentare

Schreibe eine Antwort





  • Mitmachen und Politik verändern!

  • Termine und Veranstaltungen

    • So, 21. Oktober 2018, 15.00 Uhr
      Demo „Herz statt Hetze“ in Dresden
    • Mo, 22. Oktober 2018, 11.00 Uhr
      Fraktionsklausur in Schöneck
    • Di, 23. Oktober 2018, 09.00 Uhr
      Fraktionsklausur in Schöneck
    • Di, 23. Oktober 2018, 17.00 Uhr
      Unterschriftensammlung zum Volksantrag im Bürgerbüro Kamenz; dienstags von 14 bis 17 Uhr
    • Do, 25. Oktober 2018, 09.00 Uhr
      Infostand zum Volksantrag "Längeres gemeinsames Lernen" auf dem Marktplatz in Kamenz
    • Do, 25. Oktober 2018, 16.00 Uhr
      Unterschriftensammlung zum Volksantrag im Bürgerbüro Kamenz; donnerstags von 14-16 Uhr
    • Fr, 26. Oktober 2018, 15.00 Uhr
      Tag der offenen Tür im Bürgerbüro Kamenz; Grüne Str. 1
    • So, 28. Oktober 2018, 10.00 Uhr
      Politfrühschoppen im Stadttheater Kamenz
    • Mo, 29. Oktober 2018, 16.00 Uhr
      Bürgersprechstunde im Bürgerbüro Kamenz; Grüne Str. 1
    • Mo, 29. Oktober 2018, 18.30 Uhr
      Öffentliche Fraktionssitzung im Bürgerbüro Kamenz
    • Di, 30. Oktober 2018, 10.00 Uhr
      Fraktionssitzung im Sächsischen Landtag
    • Do, 1. November 2018, 13.00 Uhr
      Beratung des Petitionsausschuss im Sächsischen Landtag
    • Fr, 2. November 2018, 10.00 Uhr
      Beratung des Schulausschuss im Sächsischen Landtag
  • Für längeres gemeinsames Lernen in Sachsen!

  • Kategorien

  • Archive

  • Links

  • Schlagwörter

  • RSS-Feed

  • Login