• Sliderbilder_16
  • Sliderbilder_17
  • Sliderbilder_18
  • Sliderbilder_19
  • Sliderbilder_20
  • Sliderbilder_21
  • Sliderbilder_23
  • Sliderbilder_22
  • Sliderbild_2_bleibt
  • Sliderbild_3
  • Sliderbild_4
  • Sliderbild_6
  • Sliderbild_7
  • Sliderbild_8
  • Sliderbild_9
  • Sliderbild_10_bleibt
  • Sliderbild_11
  • Sliderbild_14
  • Sliderbild_15

Wählt Roland Dantz – Kamenzer Bürgermeister mit Leib und Seele!

Erstellt am: 8 September, 2011 | 1 Kommentar

Roland Dantz wurde im Oktober 2004 mit 48,1 Prozent der Wählerstimmen zum Bürgermeister aller Kamenzerinnen und Kamenzer gewählt. Sein Credo war damals wie heute: „Eine Stadt, ein Ziel!“

Mit viel Engagement und Durchsetzungskraft ist es Roland Dantz gelungen, die Zusammenarbeit der politischen Kräfte im Sinne der Stadt zu befördern. Die großen Grabenkämpfe zwischen Stadtverwaltung und  Stadtrat gehören mittlerweile der Vergangenheit an. Kamenz stärker gemeinsam entwickeln – das war Anspruch und ist heute Realität in Kamenz!

Aufgrund einer soliden Haushaltspolitik konnten die vielfältigsten Investitionsmaßnahmen ohne Neuverschuldung finanziert werden. Die Schulden wurden seit 2004 konsequent abgebaut von 12,1 Millionen (2004) auf  8,1 Millionen Euro (2010). Neue Unternehmen wie Li-Tec und Solarwatt AG investieren derzeit Millionen Euro in den Wirtschaftsstandort Kamenz.

Kommunale Investitionsschwerpunkte waren insbesondere die Kindereinrichtungen und Schulen. Fast alle Kitas und Grundschulen in der Stadt sind saniert und bieten eine Ganztagsbetreuung an. Neuer Abenteuerspielplatz, feierliche Begrüßung der Neugeborenen, ermäßigte Eintrittspreise in Museen, Theater, Bibliothek und Sportstätten sind wichtige politische Entscheidungen auf dem Weg zur  familien- und kinderfreundlichen Stadt.

Die Einbeziehung der Bürgerinnen und Bürger sowie Vereine in städtische Entscheidungsprozesse hat sich in den letzten sieben Jahren wesentlich verbessert. In der AG „Soziales“ arbeiten soziale Vereine und Träger mit. In allen Ortsteilen gibt es gut funktionierende Ortschaftsräte. Regelmäßige Einwohnerversammlungen, Bürgersprechstunden und Stadtspaziergänge des Oberbürgermeisters gehören mittlerweile einfach dazu. Das neu eingerichtete Ratsinformationssystem für die Bürgerinnen und Bürger leistet einen wichtigen Beitrag für mehr Bürgermitbestimmung.

Unser Oberbürgermeister Roland Dantz hat in den vergangenen sieben Jahren viel für die Stadt Kamenz erreicht. Wir können stolz auf das Erreichte sein! Roland Dantz hat bewiesen, dass er seine Wahlversprechen ernst nimmt, erfolgreich und kompetent das Oberbürgermeisteramt ausfüllt. Wir, DIE LINKEN, wollen, dass die erfolgreiche Arbeit des jetzigen unabhängigen  Oberbürgermeisters Roland Dantz fortgesetzt wird und bitten um Ihre Stimme am 25. September 2011 für Roland Dantz.

Marion Junge; im Namen des Ortsverbandes DIE LINKE. Kamenz

Kommentare

1 Antwort für “Wählt Roland Dantz – Kamenzer Bürgermeister mit Leib und Seele!”

  1. Angela Ullbrich
    31 Mai, 2012 um 22:14

    Lieber Herr Dantz, wir suchen Menschen mit Herz und werden viel erreichen , http://www.postkutsche-nach-rom.de Danke Mit freudlichen Grüßen Angela Ullbrich vom Bauernhof-Cosel.e.V

Schreibe eine Antwort





  • Pflegenotstand stoppen!

  • Termine und Veranstaltungen

    • Sa, 24. April 2021, 10.00 Uhr
      LandesvertreterInnenversammlung DIE LINKE. Sachsen
  • Stoppt Defender 2020!

  • Kategorien

  • Archive

  • Links

  • Schlagwörter

  • RSS-Feed

  • Login