• Sliderbilder_16
  • Sliderbilder_17
  • Sliderbilder_18
  • Sliderbilder_19
  • Sliderbilder_20
  • Sliderbilder_21
  • Sliderbilder_23
  • Sliderbilder_22
  • Sliderbild_2_bleibt
  • Sliderbild_3
  • Sliderbild_4
  • Sliderbild_6
  • Sliderbild_7
  • Sliderbild_8
  • Sliderbild_9
  • Sliderbild_10_bleibt
  • Sliderbild_11
  • Sliderbild_14
  • Sliderbild_15

Einladung zum Jugendtag „Jugend bestimmt mit!“ der Fraktion DIE LINKE am Samstag, dem 10.09.2011, im Landtag in Dresden

Erstellt am: 7 September, 2011 | Kommentieren


Liebe Jugendliche, Schüler/innen und Freunde,

Die Fraktion DIE LINKE im Sächsischen Landtag hat es zur Tradition gemacht, jährlich einen Fraktionsjugendtag zu organisieren, der sich ausdrücklich an Jugendliche, Schülerinnen und Schüler sowie Studierende richtet. Zum diesjährigen Fraktionsjugendtag am Samstag, dem 10. September 2011, laden wir Euch/Sie herzlich ein.

Der Fraktionsjugendtag der LINKEN steht in diesem Jahr unter dem Motto „Jugend bestimmt mit!“ Ob in der Schule, im Sportverein, in der Stadt oder Gemeinde, in der Kirche oder im Jugendverband: Junge Menschen sollen mitentscheiden und eigene Rechte haben. So sehen es u.a. die UN-Kinderrechtskonvention, das Kinder- und Jugendhilfegesetz und der Nationale Aktionsplan „Für ein kindergerechtes Deutschland 2005–2010“ vor. Wie aber sieht die Mitbestimmung von Kindern und Jugendlichen in Sachsen aus? Reicht es, ein Jugendparlament zu wählen? Wie viel Einfluss haben Schülervertreter/innen? Können Jugendliche im Sportverein, im Jugendhaus und in der Kirchgemeinde immer mitreden? Interessiert es die Kommunen, was junge Menschen von Stadtumbauprojekten halten? Diesen und anderen Fragen wollen wir am 10. September im Sächsischen Landtag in Dresden auf den Grund gehen.

Zwischen 10:30 und 18 Uhr bieten wir unseren jungen Gästen die Möglichkeit, Fachreferate anzuhören, mit anderen in Erfahrungsaustausch zu treten, an Diskussionsrunden teilzunehmen und den Landtag näher kennenzulernen. Als Gesprächspartner/innen stehen u. a. MdL Annekatrin Klepsch (stv. Fraktionsvorsitzende DIE LINKE, Sprecherin für Kinder- und Jugendpolitik und Mitglied des Landesjugendhilfeausschusses), MdL Klaus Bartl (stv. Fraktionsvorsitzender DIE LINKE, Sprecher für Verfassungs- und Rechtspolitik) sowie der Bundestagsabgeordnete der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Stephan Kühn, zur Verfügung.

Tag und Zeit: Sonnabend, 10. September 2011, 10:30 – 18:00 Uhr
Ort: Sächsischer Landtag (4. Etage), Bernhard-von-Lindenau-Platz 1, 01067 Dresden

Gern würden wir Euch / Sie am Samstag bei uns begrüßen!

Kommentare

Schreibe eine Antwort





  • Pflegenotstand stoppen!

  • Stoppt Defender 2020!

  • Kategorien

  • Archive

  • Links

  • Schlagwörter

  • RSS-Feed

  • Login