• Sliderbilder_16
  • Sliderbilder_17
  • Sliderbilder_18
  • Sliderbilder_19
  • Sliderbilder_20
  • Sliderbilder_21
  • Sliderbilder_23
  • Sliderbilder_22
  • Sliderbild_2_bleibt
  • Sliderbild_3
  • Sliderbild_4
  • Sliderbild_6
  • Sliderbild_7
  • Sliderbild_8
  • Sliderbild_9
  • Sliderbild_10_bleibt
  • Sliderbild_11
  • Sliderbild_14
  • Sliderbild_15

Gemeinsam mehr erreichen!

Erstellt am: 20 Juni, 2019 | Kommentieren

Die Geschichte der Gewerkschaften ist eine Erfolgsgeschichte, ohne die unser moderner Sozialstaat undenkbar wäre.

Viele heutige Wirtschaftszweige gäbe es ohne das gute Einkommen der Arbeitenden nicht.

Doch nach 1945 haben sich die Gewerkschaften in Ost und West sehr unterschiedlich entwickelt.

Über die Konsequenzen und die Bedeutung der Gewerkschaftsarbeit hier in Sachsen wird Jan Otto am 23. Juni beim Kamenzer Politfrühschoppen berichten.

Er ist als erster Bevollmächtigter der IG Metall Ostsachsen maßgeblich an der Entwicklung der Arbeitnehmervertretung in Kamenz, insbesondere bei Accumotive, beteiligt und wird die rasante Entwicklung der vergangenen 4 Jahre in der Region aufzeigen.

Die Veranstaltung beginnt 10 Uhr in den Vereinsräumen des Stadttheaters Kamenz und der Eintritt ist selbstverständlich frei.

Interessierte finden Informationen dazu auch unter www.politfruehschoppen.de

Kommentare

Schreibe eine Antwort





  • Pflegenotstand stoppen!

  • Termine und Veranstaltungen

    • Mi, 28. Oktober 2020, 10.00 Uhr
      Mitmach-Bildungs-Projekt auf der Prelle in Häslich
    • Do, 29. Oktober 2020, 10.00 Uhr
      Mitmach-Bildungs-Projekt auf der Prelle in Häslich
  • Stoppt Defender 2020!

  • Kategorien

  • Archive

  • Links

  • Schlagwörter

  • RSS-Feed

  • Login