• Sliderbild_1a
  • Sliderbild_2_bleibt
  • Sliderbild_3
  • Sliderbild_4
  • Sliderbild_5
  • Sliderbild_1a
  • Sliderbild_6
  • Sliderbild_7
  • Sliderbild_8
  • Sliderbild_9
  • Sliderbild_1a
  • Sliderbild_10_bleibt
  • Sliderbild_11
  • Sliderbild_12_bleibt
  • Sliderbild_13a
  • Sliderbild_14
  • Sliderbild_15

DIE LINKE hat Ralph Büchner einstimmig als OB-Kandidat für Hoyerswerda gewählt!

Erstellt am: 24 März, 2013 | Kommentieren

Ralph Büchner, Stadt-,Kreisrat und Kreisvorsitzender der LINKEN, wurde einstimmig von den 43 anwesenden stimmberechtigten Genossinnen und Genossen am Sonnabend gewählt.

In der Vorstellungsrede stellte Ralph Büchner seine Schwerpunkte für die Entwicklung der Stadt Hoyerswerda vor. Er will die Bürgerinnen und Bürger viel mehr an der Entwicklung der Stadt Hoyerswerda beteiligen.

Der Ausbau der Ortschaftsverfassung und die Stärkung der Ortschaftsräte in der Stadt sollen entsprechend den Möglichkeiten der Sächsischen Gemeindeordnung verändert werden. Die Einrichtung eines Stadtforums mit Experten und interessierten Bürger/innen wird sich zukünftig mit wichtigen städtischen Themen auseinander setzen.

Das von ihm vorgelegte Arbeitsprogramm will Ralph Büchner ergebnisoffen mit den Bürgerinnen und Bürgern ab Montag, den 25.März 2013 diskutieren. Dies soll in öffentlichen Veranstaltungen und Diskussionsrunden, aber auch über das Internet auf seinem Blog www.ralph-büchner.de möglich sein.

Kommentare

Schreibe eine Antwort





  • Pflegenotstand stoppen!

  • Termine und Veranstaltungen

    • So, 8. Dezember 2019, 16.00 Uhr
      Lichterfest auf der Prelle
    • Mo, 9. Dezember 2019, 19.00 Uhr
      Fraktionssitzung DIE LINKE. Kamenz
    • Mi, 11. Dezember 2019, 17.00 Uhr
      Stadtrats-Sitzung im Ratssaal Kamenz
    • Do, 9. Januar 2020, 17.00 Uhr
      Eröffnung neues Bürgerbüro DIE LINKE in Kamenz; Bautzner Str. 8
  • Für längeres gemeinsames Lernen in Sachsen!

  • Kategorien

  • Archive

  • Links

  • Schlagwörter

  • RSS-Feed

  • Login