• Sliderbilder_16
  • Sliderbilder_17
  • Sliderbilder_18
  • Sliderbilder_19
  • Sliderbilder_20
  • Sliderbilder_21
  • Sliderbilder_23
  • Sliderbilder_22
  • Sliderbild_2_bleibt
  • Sliderbild_3
  • Sliderbild_4
  • Sliderbild_6
  • Sliderbild_7
  • Sliderbild_8
  • Sliderbild_9
  • Sliderbild_10_bleibt
  • Sliderbild_11
  • Sliderbild_14
  • Sliderbild_15

Bautzen gegen Brandstifter – Aktion auf der Friedensbrücke am 25. Februar!

Erstellt am: 24 Februar, 2016 | Kommentieren

20160206_Dresden_4

Das Bündnis „Bautzen bleibt bunt“ hat eine Aktion auf der Friedensbrücke organisiert. Mitmachen kann jeder!

Vor dem Hintergrund des Brandes in dem geplanten Asylheim im Bautzener Husarenhof will das Bündnis „Bautzen bleibt bunt“ mit einer Foto- und Plakataktion ein Zeichen gegen Gewalt und für eine weltoffene Stadt setzen. Dazu sind alle Einwohner am Donnerstag in der Zeit von 17 bis 19 Uhr auf die Friedensbrücke eingeladen.

Auf dem Fußweg stadtauswärts erhalten Bautzener die Gelegenheit, ihre Wünsche und Vorstellungen für ihre Stadt auf Plakate zu schreiben beziehungsweise bereits gestaltete Plakate zu zeigen. Die Aktion steht unter dem Motto „Bautzen gegen Brandstifter“.

Von Freiwilligen und den Plakaten sollen außerdem Fotos vor der Altstadtkulisse gemacht und dann veröffentlicht werden. Plakatpappen zur Gestaltung stehen auch vor Ort zu Verfügung, so die Organisatoren.

SZ Bautzen, 24.02.2016

Kommentare

Schreibe eine Antwort





  • Pflegenotstand stoppen!

  • Termine und Veranstaltungen

    • Mi, 28. Oktober 2020, 10.00 Uhr
      Mitmach-Bildungs-Projekt auf der Prelle in Häslich
    • Do, 29. Oktober 2020, 10.00 Uhr
      Mitmach-Bildungs-Projekt auf der Prelle in Häslich
  • Stoppt Defender 2020!

  • Kategorien

  • Archive

  • Links

  • Schlagwörter

  • RSS-Feed

  • Login