• Sliderbilder_16
  • Sliderbilder_17
  • Sliderbilder_18
  • Sliderbilder_19
  • Sliderbilder_20
  • Sliderbilder_21
  • Sliderbilder_23
  • Sliderbilder_22
  • Sliderbild_2_bleibt
  • Sliderbild_3
  • Sliderbild_4
  • Sliderbild_6
  • Sliderbild_7
  • Sliderbild_8
  • Sliderbild_9
  • Sliderbild_10_bleibt
  • Sliderbild_11
  • Sliderbild_14
  • Sliderbild_15

Grundlagen des sächsischen Versammlungsrechtes in der kommunalen Praxis oder „Kannst du mal ´ne Demo anmelden?“

Dies war das Thema des Seminars, zu dem das Kommunalpolitische Forum Sachsen (KFS) am 21. Januar 2015 in die Räumlichkeiten der LINKEN in Bautzen eingeladen hatte. Nachdem die stellvertretende Vorsitzende des KFS, Marion Junge, das Seminar eröffnet hatte, folgten die 19 interessierten Bürgerinnen und Bürger den Ausführungen des Referenten Jens Thöricht.

Weiterbildung zum sächsischen Versammlungsrecht am 21. Januar in Bautzen!

Am 21. Januar 2015 um 17 Uhr führt das Kommunalpolitische Forum Sachsen e.V. eine Weiterbildungsveranstaltung zum Thema: „Grundlagen des sächsischen Versammlungs- rechts in der kommunalen Praxis“ im Bürgerbüro Bautzen, Schülerstr. 10 durch. Referent der Veranstaltung ist Jens Thöricht, freier Journalist, Kreis- und Stadtrat.


  • Pflegenotstand stoppen!

  • Termine und Veranstaltungen

    • Mi, 27. Januar 2021, 10.00 Uhr
      Stilles Gedenken im Herrental Kamenz
    • Mo, 1. Februar 2021, 18.00 Uhr
      Digitale Prelle - Vorstandssitzung
    • Do, 4. Februar 2021, 17.00 Uhr
      Digitale Kreisvorstandssitzung DIE LINKE. Bautzen
  • Stoppt Defender 2020!

  • Kategorien

  • Archive

  • Links

  • Schlagwörter

  • RSS-Feed

  • Login