• Sliderbild_2_bleibt
  • Sliderbild_3
  • Sliderbild_4
  • Sliderbild_6
  • Sliderbild_7
  • Sliderbild_8
  • Sliderbild_9
  • Sliderbild_10_bleibt
  • Sliderbild_11
  • Sliderbild_14
  • Sliderbild_15

Marion Junge fordert „Bahnbetrieb sofort wieder sichern“!

Erstellt am: 25 Juli, 2019 | Kommentieren

Zur Meldung „Sächsische Städtebahn hat Bahnbetrieb komplett eingestellt“ des MDR erklärt die Wahlkreisabgeordnete und Direktkandidatin der Partei DIE LINKE, MdL Marion Junge:

„Die Bahnbetriebseinstellung ist ein Ergebnis der rücksichtlosen Privatisierung der Bahn in den letzten Jahrzehnten. Gerade in Zeiten des Klimawandels sollten sich Bund und Land bemühen den Bahnverkehr zu stärken und nicht durch Kleinteiligkeit zu schwächen.

Die Bevölkerung erwartet zu recht, dass die öffentliche Daseinsvorsorge, gerade auch für Kamenz so wichtigen Schienennahverkehr, gewährleistet wird. Hier kann es nur eine Forderung geben: Die Bahnanbindung von Kamenz nach Dresden ist durch die Deutsche Bahn AG schnellst möglich wieder abzusichern und vor allem ein langfristiger Erhalt und Ausbau des Bus- und Bahnnetzes im ländlichen Raum notwendig. Den Fahrgästen und der Umwelt zu liebe!

Eure Marion Junge, Wahlkreisabgeordnete und Direktkandidatin DIE LINKE. Sachsen

Hier der Link zum MDR-Bericht: https://www.mdr.de/…/staedtbahn-stellt-verkehr-ein-100.html…

Kommentare

Schreibe eine Antwort





  • Pflegenotstand stoppen!

  • Termine und Veranstaltungen

    • Do, 9. Januar 2020, 17.00 Uhr
      Eröffnung neues Bürgerbüro DIE LINKE in Kamenz; Bautzner Str. 8
    • Mo, 13. Januar 2020, 18.30 Uhr
      Öffentliche Fraktionssitzung DIE LINKE. Kamenz, Bautzner Str. 8
    • Mo, 20. Januar 2020, 17.00 Uhr
      Beratung des Verwaltungs- ausschuss im Ratssaal Kamenz
    • Do, 30. Januar 2020, 17.00 Uhr
      Beratung des Kreisvorstandes DIE LINKE in Kamenz, Bautzner Str. 8
  • Für längeres gemeinsames Lernen in Sachsen!

  • Kategorien

  • Archive

  • Links

  • Schlagwörter

  • RSS-Feed

  • Login