• Marion Junge
  • junge_web2
  • Marion Junge
  • junge_web3
  • LVV_2
  • web6
  • web5
  • web9
  • Bestattungswald_1
  • VHS HOYWOY
  • Marion Junge
  • 20140821_194837
  • Blütenlauf_Spende
  • Rotes Wahlkampfauto 2014

Wunsch der Menschen nach Waldbestattung respektieren!

  Einwohnerinnen und Einwohner im Landkreis Bautzen wünschen sich seit 2013 einen Friedwald. Die letzte Ruhe im Wald finden – für immer mehr Menschen ist das mehr als nur denkbar. Die Kamenzer Bürgerinitiative „Für einen Bestattungswald im Stadtwald Kamenz“ hatte in den vergangenen 4 Jahren für diese alternative Bestattungsform gekämpft und leider aufgrund der Ablehnung […]

Wie weiter mit dem Bestattungswald in der Oberlausitz?

Rückschlag für Liberalisierung des Bestattungswesens in Sachsen – Gemeinde Haselbachtal verhindert Friedwald-Projekt!

Die Gemeinde Haselbachtal hat gestern mit großer Mehrheit die Zweckvereinbarung zur Errichtung eines Bestattungswaldes im Kamenzer Stadtwald abgelehnt. Dazu erklärt Marion Junge, Kamenzer Landtagsabgeordnete und Fraktionsvorsitzende der LINKEN im Stadtrat, die sich seit langem für eine Liberalisierung des Bestattungswesens in Sachsen engagiert: „Damit ist der geplante Bestattungswald auf dem Territorium der Gemeinde Haselbachtal gescheitert! Ich […]

Die Gemeinde Haselbachtal verhindert den Bestattungswald in der Region Kamenz!

  Die Gemeinde Haselbachtal hat gestern mit großer Mehrheit die Zweckvereinbarung zur Errichtung eines Bestattungswaldes im Kamenzer Stadtwald abgelehnt. Damit ist der geplante Bestattungswald in der Gemeinde Haselbachtal gescheitert! Ich bin schockiert, dass nach so langer Vorbereitung und Einwohnerbeteiligung 12 Gemeinderäte diese dreijährige Arbeit der Stadt Kamenz zunichte machen! Die Stadt Kamenz hat sich sogar […]

Entscheidung zum Bestattungswald Kamenz – SZ berichtet

  Die Stadt Kamenz war Vorreiter im Raum Dresden und Ostsachsen, ist aber mittlerweile überholt worden. Im Friedewald in Coswig wird der erste Bestattungswald in der Region auf reineweg privater Basis bereits eingerichtet (die SZ berichtete mehrfach), während die Lessingstadt noch immer Vor- und Nachteile abwägt. OB Roland Dantz: „Wenn wir auf eigenem Grund und […]

Fachausschuss stimmte dem Konzept für die Natur- bestattungen im Raum Kamenz zu!

Auf Antrag der Fraktion DIE LINKE fand heute im Finanz- und Wirtschaftsförderungsausschuss eine Diskussion zum „Pachtmodell“ statt. Bis zur letzten Stadtratssitzung wurde das „Drei Säulen Modell“ bei der Einrichtung eines Bestattungswaldes favorisiert. Da es leider keine Mehrheit im Stadtrat für dieses „Drei Säulen Modell“ gibt, verständigten wir uns heute zum möglichen Betreibermodell durch Verpachtung an […]

Konzept der Naturbestattungen im Stadtrat Kamenz!

Der Stadtrat entscheidet am 23. März über Naturbestattungen im Raum Kamenz!

Der Stadtrat Kamenz entscheidet am kommenden Mittwoch über das Konzept für Naturbestattungen im Raum Kamenz. Die Bestätigung erfolgt unter dem Vorbehalt, dass der Gemeinderat der Gemeinde Haselbachtal einen Grundsatzbeschluss zur Übernahme der Trägerschaft des Bestattungswaldes fasst. Das Ausschreibungsverfahren zur Bestellung des Verwalters soll im Zeitraum April bis Juni 2016 erfolgen. Wir freuen uns, dass die […]

Großes Interesse in Bennewitz: 146 Bestattungen in Sachsens erstem Friedwald!

Ein Begräbnis in der freien Natur im Wald – das ist in Sachsen seit Juni möglich. Die Betreiber von Sachsens erstem Friedwald sind von der großen Nachfrage überrascht. LVZ – Artikel veröffentlicht: 22. Dezember 2015 In Sachsens erstem Friedwald haben in diesem Jahr 146 Menschen ihre letzte Ruhestätte gefunden. Der Bestattungswald in Bennewitz im Kreis […]

SZ heute: Bestattungswald bleibt im Fokus!

Bei Kamenz könnte ein Bestattungswald entstehen. Eine Bürgerinitiative setzt sich dafür ein. Die Bürgerinitiative für einen Bestattungswald im Kamenzer Stadtwald favorisiert nach wie vor eine Fläche im Tiefental bei Reichenau als alternative, naturnahe Ruhestätte. Linken-Stadträtin Marion Junge: „Dafür braucht es eine Kooperation mit der Gemeinde Haselbachtal.“ Der dortige Gemeinderat unterstütze das Anliegen im Wesentlichen, so […]


weiter »
  • Europäische Bürgerinitiative gegen TTIP und CETA unterstützen!

    TTIP_1

  • Termine und Veranstaltungen

    • Di, 17. Oktober 2017, 18.00 Uhr
      Interkulturelles Gespräch in der Volkshochschule Kamenz; Macherstraße 144a
    • Do, 19. Oktober 2017, 10.00 Uhr
      Arbeitskreis-Beratung in Dresden
    • Do, 19. Oktober 2017, 17.30 Uhr
      Beratung des Kreisvorstandes im Bürgerbüro Bautzen
    • Fr, 20. Oktober 2017, 18.00 Uhr
      Beratung der LAG Bildung in Leipzig
    • Mo, 23. Oktober 2017, 18.30 Uhr
      Öffentliche Fraktionssitzung im Bürgerbüro Kamenz
    • Do, 26. Oktober 2017, 13.00 Uhr
      Beratung des Petitionsausschuss im Sächsischen Landtag
    • Fr, 27. Oktober 2017, 10.00 Uhr
      Beratung des Schulausschuss im Sächsischen Landtag
    • Mi, 8. November 2017, 17.00 Uhr
      Stadtrats-Sitzung im Ratssaal Kamenz
  • Kampagne "Das muss drin sein!"


    6606_LinkePV_DasMussDrinSein_Banner_260px

  • Kategorien

  • Archive

  • Links

  • Schlagwörter

  • RSS-Feed

  • Login