• Sliderbilder_16
  • Sliderbilder_17
  • Sliderbilder_18
  • Sliderbilder_19
  • Sliderbilder_20
  • Sliderbilder_21
  • Sliderbilder_23
  • Sliderbilder_22
  • Sliderbild_2_bleibt
  • Sliderbild_3
  • Sliderbild_4
  • Sliderbild_6
  • Sliderbild_7
  • Sliderbild_8
  • Sliderbild_9
  • Sliderbild_10_bleibt
  • Sliderbild_11
  • Sliderbild_14
  • Sliderbild_15

71. Treffen mit Vertreterinnen und Vertretern von Bürger- initiativen und Kommunalpolitiker/innen am 16. April in Dresden!

Erstellt am: 12 April, 2016 | Kommentieren

BITreffen_16042016

 

Seit Jahren veranstaltet die Fraktion DIE LINKE im Sächsischen Landtag in regelmäßiger Folge ein Vernetzungstreffen sächsischer Bürgerinitiativen. Zu einem jeweils aktuellen Gegenstand wollen wir das Wechselspiel zwischen den Engagierten und der parlamentarischen Landesebene sowie einen fachlichen Austausch organisieren, um berechtigten Interessen zur Durchsetzung zu verhelfen. Leitfrage diesmal: Was muss auf Landesebene getan werden, um einen umfassenden Schutz der Bürgerinnen und Bürger vor Verkehrslärm (Straße, Schiene, Luft) zu gewährleisten?

Wir laden herzlich zum 71. Bürgerinitiativtreffen am Sonnabend, dem 16. April 2016, zwischen 10 und 15.30 Uhr in den Seminarraum des Gewerkschaftshauses Dresden (1. Etage), Schützenplatz 14, 01067 Dresden ein.

Folgender Ablauf ist vorgesehen:

10:00 Uhr Begrüßung zum 71. Treffen
Marion Junge MdL, Sprecherin für BürgerInnenanliegen

10:10 Uhr Fachvorträge

  • Michael Krebs und Marco Kunze, Bürgerinitiative Bahnemission Elbtal e.V.
  • Dr. Regine Heinecke-Schmitt, Leiterin des Referats Anlagenbezogener Immissionsschutz, Lärm) im Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie
  • Wolfram Schmidt, Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Verkehrsökologie der Technischen Universität Dresden

12:00 Uhr Mittagspause

12:45 Uhr Podiumsdiskussion
Teilnehmende: Marco Böhme, MdL, Sprecher für Klimaschutz, Energie und Mobilität der Fraktion DIE LINKE, sowie die Referenten. Moderation: MdL Marion Junge

14:15 Uhr Erfahrungsaustausch und Informationen aus den Bürger-Initiativen, Kommunalvertretungen und dem Sächsischen Landtag

15:15 Uhr Schlusswort
Marion Junge MdL, Sprecherin für BürgerInnenanliegen

Für die Mittagessen-Versorgung bitten wir um eine verbindliche Rückmeldung der Teilnehmer/innen bis zum 11. April 2016 unter linksfraktion-geschaeftsstelle@slt.sachsen.de

 

Kommentare

Schreibe eine Antwort





  • Pflegenotstand stoppen!

  • Termine und Veranstaltungen

    • Mi, 27. Januar 2021, 10.00 Uhr
      Stilles Gedenken im Herrental Kamenz
    • Do, 4. Februar 2021, 17.00 Uhr
      Digitale Kreisvorstandssitzung DIE LINKE. Bautzen
  • Stoppt Defender 2020!

  • Kategorien

  • Archive

  • Links

  • Schlagwörter

  • RSS-Feed

  • Login